Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors][ocr errors]

Sitzendorf f. U. M. B. Markt und Pfarre, der vorbemeldten Herrschaft einverleibt. Rapoto von Sizenisdorf war A. 1 144. Zeuge bey Stiftung des Klosters Altenburg. (Hier. Petz) Der Ritter Chunrad von Sizendorf wird A. 128o. angeführt, paul,

Otto und Cholmann Gebrüder kommen A. 1309. in Schriften vor. (Hueber)

Sitzendorf. O. M. B. den Herrschaften St. Bernhard und Wildberg unterworfen.

[ocr errors][merged small][ocr errors][merged small]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

A

[ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors]
« ZurückWeiter »