Wie Sie Menschen "zwingen", zu lesen und zu kaufen: Der Aufbau einer Liste ist eigentlich ziemlich einfach

Cover
neobooks, 20.12.2017 - 17 Seiten
Inhaltsverzeichnis: Einleitung 4 Die dringendsten Fragen und Probleme Ihrer Nische 5 Warum Menschen kaufen 7 E-Mail-Titel für maximale Öffnungs-Raten 9 Wie Sie Menschen "zwingen", zu lesen und zu kaufen 12 Schlusswort 15 Einleitung Der Aufbau einer Liste ist eigentlich ziemlich einfach. Wenn Sie ein gutes Angebot haben, werden die Menschen sich gerne dazu entscheiden, sich in Ihre Liste einzutragen. So können Sie sehr schnell eine ziemlich große Liste aufbauen, wenn Sie genügend Traffic auf Ihrer Webseite haben. Das Optimum aus der Liste herauszuholen, die Sie aufgebaut haben, ist da schon wesentlich schwieriger. Die meisten Leute wissen nicht, wie man einen korrekten E-Mail-Titel verfasst oder eine E-Mail schreibt, die auch die gewünschten Resultate bringt. Es ist absolute Zeitverschwendung, wenn Sie eine langweilige E-Mail schreiben, die nur bei 1% der Empfänger die gewünschte Reaktion auslöst. Eine gut geschriebene E-Mail könnte bei 5% Ihrer Leser den gewünschten Erfolg bringen! In diesem Report werde ich Ihnen einige Tricks zeigen, die Sie verwenden können, um die Erfolge Ihrer E-Mails drastisch zu erhöhen. Dieser Report wird Ihnen helfen, das Meiste aus Ihrer Liste heraus zu holen und mit jeder einzelnen E-Mail, die Sie versenden, viel mehr Geld zu verdienen. Denn warum wollen Sie sich mit nur 1% Konversionsrate begnügen, wenn Sie auch leicht 5%, 10% oder sogar mehr bei der gleichen Liste erzielen können? Wenn Sie 2.000 EUR mit einer 1%igen Umwandlungs-Rate machen, würden Sie bei 5% Konversion 10.000 EUR verdienen! Die Differenz zwischen 1% und 5% erscheint nicht gerade hoch, aber der Unterschied zwischen 2.000 EUR und 10.000 EUR ist schon riesig - nicht wahr?

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2017)

Autor

Bibliografische Informationen