Auf den Spuren der Ureinwohner: Ein archäologischer Reiseführer für die Kanaren

Cover
Zech Verlag, 16.01.2018 - 240 Seiten

Spannende Entdeckungstouren auf Teneriffa, Gran Canaria, La Palma, La Gomera, El Hierro, Lanzarote und Fuerteventura: Der bekannte Buchautor Harald Braem forscht seit 30 Jahren auf den Kanarischen Inseln. Folgen Sie ihm auf den Spuren der Ureinwohner zu Kultplätzen, Höhlen, Pyramiden und zu rätselhaften Zeichen einer geheimnisvollen, versunkenen Kultur... Harald Braem umreißt die wichtigsten archäologischen Theorien über die Herkunft der kanarischen Ureinwohner. Was sich aus Mumien, Muscheln und Müllresten über das Leben der Guanchen ableiten lässt? Felsbilder und Pyramiden, gibt es Vergleichbares in anderen Kulturen? Wohnhöhlen, Siedlungsspuren, Sehenswertes zum Thema vorspanische Bevölkerung der Kanaren. Museen, praktische Tipps, Literaturhinweise.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen