Muskulatur verstehen - Training optimieren: Die Muskulatur des Pferdes, Anatomie und Biomechanik

Cover
BoD – Books on Demand, 26.04.2017 - 144 Seiten
Der Aufschluss über die Funktionsweise der Muskeln hilft, das Pferd zielgerichtet zu trainieren und Irrwege im Training zu vermeiden. Das Buch verdeutlicht nachvollziehbar das Zusammenspiel der Muskulatur und dient dem Pferdebesitzer und Trainer zur Gesunderhaltung seines Pferdes. Zahlreiche praktische Trainingstipps zum Muskelaufbau und der Gymnastizierung des Pferdes runden die Thematik ab. "Es ist ein Nachschlagewerk, eine Pflichtlektüre für Pferdeliebhaber, Freizeitreiter, Turnierreiter und Trainer unabhängig von Ausbildungsstand und Reitweise."
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Geleitworte
7
Der Muskel in seinem Feinbau und seiner Funktion
15
Muskelfasertypen
21
Die Muskelarbeit
27
Die drei Muskelschichten
43
Die Dehnungshaltung in der Praxis
54
Die Tragkraft der Hinterhand Versammlung
62
Funktionsstörungen der Muskulatur
72
Der Pferdekörper spiegelt jeden Trainingsfehler wider
82
Muskelaufbau aber wie?
101
Die klassische Reitkunst
124
Anhang
134
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Abkippen Actin anatomisch korrekten Arbeit aufgrund Ausbildung Ausbildungsstand Ausgleich der natürlichen Balanceverlust beispielsweise Bereich besonders Beugung Bewegung Bewegungsmuster Bild Biomechanik Blockaden cervicis Daniela Schinko Dehnungshaltung Dornfortsätze Effizienter enorme entsprechend Erhaltungsbedarf erst Faktoren Fast-twitch-Fasern Faszien Freizeitreiter Funktion Gangbild gebisslosen Zäumungen Gelenke genauso Genick Geraderichtung gerittenen Pferd gilt Grundkondition gut trainierte Gymnastizierung Hals Hand Hankenbeugung Heunetz Hilfszügel hinsichtlich Hinterbein Hinterhand Hüfte Iliosakralgelenk jeweilige Pferd Jungpferd knöchernen kommt Kontraktion Kopf-Hals-Achse Körper Kreuzdarmbeingelenk lange Rückenmuskel Leistung links Losgelassenheit möglich Mundstückes Musculus latissimus dorsi Musculus longissimus Musculus longissimus dorsi Musculus serratus ventralis Muskel Muskelaufbau Muskelfasern Muskelkontraktion Muskelstoffwechsel muskulären Muskulatur myofaszialen Nackenrückenband natürliche Schiefe Pferd Pferd muss Pferdebesitzer Pferdekörper Pferdemaul Phase primär psychische Quarter Horse Reiter Reithalfter Reitkunst Reitweise Rücken Rückenmuskel Rumpf Schulter des Pferdes Schulterherein Seitengänge sogenannte splenius Strukturen Sympathikus Trainer Training Trainingsplan Trainingstechnologie Travers Trense Verbindung Versammlung des Pferdes Verspannungen vielen Vorwärts-Abwärts Widerrist Wirbelsäule www.hippovital.at Seite Zäumung Zügel Zügelführung Zügelhand Zunge Zungenbein Zungenmuskulatur

Über den Autor (2017)

Daniela Schinko, geboren in Bruck an der Mur / Österreich, ist ausgebildete veterinärmedizinische Assistentin. Ihre langjährige Praxis im Bereich der OP-Assistenz, Rehabilitation und Physiotherapie bei Pferden war der Grundstein für den weiteren Werdegang, innerhalb dessen sie sich mit einer Vielzahl an Fortbildungen im Bereich der Anatomie und Biomechanik und der klassischen Ausbildungsweise des Pferdes weiterbildet. Heute ist Daniela Schinko als ganzheitliche Pferdetrainerin tätig. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren im Speziellen mit der Leistungsoptimierung und Leistungssteigerung des Pferdes, und vermittelt Trainingswege im Einklang mit dem Pferdekörper. Ihr Wissen teilt sie als Autorin zahlreicher Publikationen, sowie in Kursen und Vorträgen im In- und Ausland.

Bibliografische Informationen