Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 2 von 2 in Glaube" bei den Kirchenvätern: was in der Bibel steht, dagegen bei den Scholastikern:...
" Glaube" bei den Kirchenvätern: was in der Bibel steht, dagegen bei den Scholastikern: die von den Vätern festgestellten Dogmen (?). Die Ersteren haben das Dogma gemacht (!), die Letzteren haben es verständig zu ordnen und verständlich zu machen. Wenn... "
Bd. Philosophie des Altertums und des Mittelalters - Seite 246
von Johann Eduard Erdmann - 1866
Vollansicht - Über dieses Buch

Mittheilungen und Nachrichten für die evangelische Geistlichkeit ..., Band 22

Carl Christian Ulmann - 1866
...Kirchenväter und Scholastiker wollten beide was der Glaube besitzt der Vernunft zugänglich machen, nnr heißt „Glaube" bei den Kirchenvätern: was in der Bibel...Die Ersteren haben das Dogma gemacht, die Letzteren es verständig zu ordnen und verständlich zu machen. Es ist zu unterscheiden: 1) die Iugendperiode...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Unsterblichkeitsidee im Glauben und in der Philosophie der Völker

Leonhard Schneider - 1870 - 989 Seiten
...meint Erb mann, denn beide wollen, was der Glaube besitzt, der Vernunft zugänglich machen, nur heißt „Glaube" bei den Kirchenvätern: was in der Bibel...daher das Philosophiren der Scholastiker immer von Sätzen ausgeht, welche durch Autorität feststehen, so ist dieß leine Beschränktheit, es ist die...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen