Das venezianische Albanien (1392-1479)

Cover
Oldenbourg, 2001 - 701 Seiten
Die auf umfangreichen Archivstudien beruhende, weitgehend aus den Quellen geschriebene Arbeit untersucht die Transformation von Gesellschaft, Verfassung und Wirtschaft im albanischen Raum zwischen 1350 und 1500. Zugleich analysiert sie die Funktionsweise des venezianischen Überseereiches. Das Buch leistet damit einen Beitrag sowohl zur südosteuropäischen wie auch zur venezianischen Geschichte im Spätmittelalter.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen