Wissensmanagement für Qualitätsmanager: Erfüllung der Anforderungen nach ISO 9001:2015

Cover
Springer-Verlag, 07.12.2015 - 48 Seiten
0 Rezensionen
In diesem Essential finden Sie konkrete und praxiserprobte Hinweise, wie die Wissensmanagement-Anforderungen der ISO 9001:2015 zum Nutzen Ihrer Organisation umgesetzt werden können und welche weiteren Schritte zur Entwicklung eines wertschöpfungsorientierten Wissensmanagements notwendig sind. Jedes Kapitel enthält einfache Kontrollfragen, anhand derer Sie feststellen können, wie weit Sie mit der Umsetzung der Anforderungen der neuen Norm bereits gekommen sind. Eine Checkliste und ein Musterstellenprofil geben weitere Hilfestellung.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

aktuellen Anforderungen der ISO Benötigtes Wissen bestimmen Benötigtes Wissen erlangen Beziehungskapital Communities of Practice DIN EN/ISO Dokumentation Dokumenten E-Learning EN/ISO entscheidend entwickeln erfolgskritisches Wissen Erfüllung der Anforderungen Erlangung des benötigten essentials Experten explizites Wissen externe Quellen externe Wissensquellen Fachmedien Wiesbaden 2016 gespeichert Humankapital implizitem Informationen und Wissen Informationen/Wissen integrierten interessierten Parteien interne und externe Intranet Kernkompetenzen Kernprozess Kollegen Kommunikationstechnologie Kompetenzen der Mitarbeiter Kompetenzmanagement Kompetenzziele Kontext Kontrollfragen Kunden Leistung Management Managementprozess Markt Maßnahmen Motivation muss Netzwerke Norm North North et al operative Dimension organisationales Wissen persönlichen Projekt Prozessmanagement Pull-Strategie Push Qualitätsmanagement Qualitätsmanagementsystem relevanten Wissens Ressource Social Software sollten sowie spezifische Springer Fachmedien Wiesbaden Stakeholder Strategie und systematische strategische Strukturierte Analyse Strukturkapital Thema Umsetzung Unternehmen Unternehmenskultur Unternehmensstrategie verfügbar machen vermitteln und verfügbar Vernetzung Vorhandenes Wissen betrachten Wichtig Wissen aufrecht erhalten Wissen der Organisation Wissen vermitteln Wissensarbeit Wissensbilanz Wissenskennzahlen Wissenskreislauf Wissensmanagement für Qualitätsmanager Wissensmanager Wissensnetzwerke Wissensorientierte Wissensprozesse Wissensstrategie Wissenstreppe

Über den Autor (2015)

Prof. Dr. Klaus North lehrt internationale Unternehmensführung an der Wiesbaden Business School, Hochschule RheinMain.
MMag. Dr. Andreas Brandner ist Gründer und Geschäftsführer des Beratungs-, Ausbildungs- und Forschungsunternehmens KMA in Wien.
Ing. Thomas Steininger, MSc, ist selbstständiger Unternehmensberater im Bereich Qualitäts-, Umwelt- und Prozessmanagement und Gründer des Unternehmens QMS Consulting.

Bibliografische Informationen