Reisestudien Aus Dem Westlichen Südamerika Von Therese Prinzessin Von Bayern, Band 2

Cover
SEVERUS Verlag, 2011 - 372 Seiten
Im Mai 1898 brach Therese Prinzessin von Bayern zu einer sechsmonatigen Forschungsreise durch Südamerika auf. Sie reiste von der Karibik nach Kolumbien, überquerte die Anden und gelangte über Ecuador und Peru schließlich nach Argentinien. Als die Reisegesellschaft im November 1898 wieder europäischen Boden betrat, hatte Therese eine Fülle an Material für die bayerischen Museen mitgebracht. Illustriert wird ihr erstmals 1908 erschienener Bericht durch selbst angefertigte Fotografien sowie durch Zeichnungen und Landkarten. Ihre detaillierten Beschreibungen der Tierwelt, der Vegetation und der Gesteinswelt werden abgerundet durch zahlreiche Reiseanekdoten. Der erste Band ist bereits im SEVERUS-Verlag erschienen (ISBN 978-3-86347-150-7). Geboren 1850 in München, interessierte sich Therese Prinzessin von Bayern schon früh für Tiere und Pflanzen. Im Selbststudium erlangte sie fundierte Kenntnisse in Zoologie, Ethnologie und Botanik, was ihr eine Ehrenmitgliedschaft in der Geographischen Gesellschaft und die Ehrendoktorwürde der Philosophischen Fakultät der Universität München einbrachte. Ihre Reisen führten sie zunächst nach Skandinavien, Irland und Russland, bevor sie ab 1893 mehrere Reisen nach Nord- und Südamerika unternahm. Ab dem Beginn des Ersten Weltkriegs widmete sie sich karitativen Tätigkeiten. 1925 starb sie in Lindau.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Kapitel l
1
Der Küste Nordehiles entlang
11
Längs der Küste Nordperús_ _ 2443
24
Lorenzolndianerin _
25
Giirteltier Tatus vellerosus
27
Kapitel lll
44
Sa la verry
52
Lima _
61
Allgemeines über Bolivien _ I33147
133
CollaIndianer
139
ler Toba
145
Chìlilaya La Paz 148165
148
La Paz mit dem lllimzmi
153
Amulette der CollaIndianer
159
Uber die norclbolivianisehe Puna 166183
166
Kirche von Chacoma
168

Kapitel IV
64
Schädel aus Pachacámac ОН
69
Schädel aus Ancon _
76
Ausgewickelte Mumie aus Ancon
79
Kapitel V
82
AulderOroyabahn
87
Choloknztben in Yzulli _ _
93
Längs der Südküste Perús _ _ _ _ _ 951o5
95
Altinclianische Stoffe aus len
99
Nach dem Titicacahoehlaiid _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 106122
106
Ensenada
107
lndianische Gewandnadel
113
Quechua oder CollaIndianer
121
1see 123132
123
Insel liticac 1
129
Tanzende Collrvlnrlianer in Sicasica _
177
Puna zwischen Oruro und Uyuni
186
Vulkan Ollagun
193
Die südbolivianisehe Puna und die Wiìste Atacama 84201
201
Wald von Araucaria imbricata
205
Uber den Uspallatapafs _ _ _ _ 233256
233
Salto del Soldado
237
Câ ClîDVgÍ3 lSlOI1 bei Hornillo
246
Quer durch die argentinische Pampa
257
Gran Chaco
262
nneh м Pampa Europei Unset
283
Argentinische Pampa
286
Verzeichnis der wissenschaftlichen Veröffentlichungen über die von
315
S3295
324
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen