Antike Topoi in der deutschen Philhellenenliteratur: Untersuchungen zur Antikerezeption in der Zeit des griechischen Unabhängigkeitskrieges (1821-1829)

Cover
Oldenbourg, 2000 - 336 Seiten
Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Untersuchung, aus welchem Kontext die deutschen Philhellenen ihre antiken Topoi entnahmen, wie sie verwertet und dabei in ein neues historisches Umfeld und in neue Sachzusammenhänge gestellt wurden.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen