Unternehmenskommunikation: ein Leitfaden

Cover
UTB für Wissenschaft, 2006 - 474 Seiten
0 Rezensionen
Die Turbulenzen auf den Märkten nehmen nach der globalen Wirtschaftskrise zu. Unternehmen ringen in der Öffentlichkeit, vor allen in den Medien, um Vertrauen und wollen ein positives Image aufbauen. Der Wettbewerb um die Aufmerksamkeit und Glaubwürdigkeit bei wichtigen Zielgruppen wird unter neuen Bedingungen ausgetragen. Die kommunikationswissenschaftliche Analyse stellt die Besonderheiten des wertorientierten Kommunikationsmanagements von Unternehmen vor. Kommunikation ist zum kritischen Erfolgsfaktor für Profit-Organisationen geworden. Das praxisorientierte Buch gibt einen Überblick über theoretische Ansätze sowie Wege der strategischen Planung und Optimierung verantwortlicher Unternehmenskommunikation. Im Mittelpunkt stehen die Stakeholder Mitarbeiter (Interne PR, Change Communication), Kunden (Kunden-PR, Corporate Publishing), Medien (Media Relations), Kapitalgeber (Investor Relations) und Gesellschaft (Public Affairs, Innovationskommunikation, Corporate Social Responsibility).

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Verweise auf dieses Buch

Alle Ergebnisse von Google Books »