Praktische Verkaufspsychologie: mit psychologischem Wissen leichter mehr Erfolg im Vertrieb

Cover
epubli, 09.11.2012
0 Rezensionen
Geschäfte werden immer zwischen Menschen gemacht, deshalb ist Verkaufspsychologie für das Verstehen der Geschäftspartner und als Werkzeug fürs Verkaufen sehr bedeutend und ebenso hilfreich. Insbesondere beim Verkauf von Dienstleistungen, Projekten und bei langfristig angelegter Zusammenarbeit spielen die menschlichen Faktoren die entscheidender Rolle. Vertrauen, Sympathie und Zuverlässigkeit müssen zum potenziellen Kunden transportiert werden, um Aufträge zu erhalten. Freundlich, offen und kommunikativ zu sein und dazu eine Portion Fachkenntnis zu zeigen, reichte in der Vergangenheit oft aus, um gute Geschäfte zu machen. Doch die Märkte werden enger! Kunden werden sensibler. Nuancen entscheiden heute, ob Sie den Auftrag erhalten oder nicht. Fast immer ist es nicht nur der Preis, um den es geht, vor allem zählen Details im Verständnis für die Aufgabenstellung, Bedürfnisse, Wünsche, Engpässe, Erfahrungen und Ängste Ihrer Kunden. Völlig gleich, was Sie verkaufen: Sie werden niemals einen Auftrag von einem Unternehmen erhalten, sondern immer von einem oder mehreren Menschen in diesem Unternehmen. Kunden sind Menschen. Menschen sind individuell – und damit höchst unterschiedlich, mit all ihren Befürchtungen, Vorstellungen, Neigungen und Eitelkeiten. Menschen reagieren oftmals nicht so, wie wir es erwarten oder wie es logisch wäre. Sie entscheiden und handeln nicht logisch, sondern „psycho-logisch“. Sie unterscheiden sich z. B. in Herkunft und Erziehung und damit in dem gesamten, großen Spektrum an Erfahrungen, welche sie seit ihrer Geburt durchlaufen haben. Dieses Buch hilft Ihnen, den Unterschied zwischen Logik und Psycho-Logik etwas besser kennenzulernen. Manchmal wünschen wir uns eine „Bedienungsanleitung für Menschen“. Ob Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter oder der/die Partner/in: Wenn wir Menschen besser verstehen, fällt es uns leichter, im Geschäftsleben sehr erfolgreich zu werden. Einige der wichtigsten psychologischen Mechanismen werden hier beschrieben.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 17
Abschnitt 18
Abschnitt 19
Abschnitt 20
Abschnitt 21

Abschnitt 9
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 22
Abschnitt 23
Abschnitt 24
Abschnitt 25
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2012)

Karlheinz Pflug, Dipl. Wirtschaftsing. FH, Berater, Trainer, Coach, Autor und Hochschuldozent, gibt seit 1999 als selbständiger, unabhängiger Vertriebstrainer und Coach Erfolgsrezepte des Vertriebs weiter. Dabei schöpft er aus 30 Jahren Vertriebserfahrung in leitenden Positionen sowie eigener, außergewöhnlicher Erfolge im Investitionsgüter- und Rohstoff-Vertrieb. Sein Kundenspektrum für Verkaufstraining und Coaching reichet von Einmann- bis zu Dax-Unternehmen, von Flensburg bis Wien. Der Schwerpunkt ist technischer Vertrieb und beratungsintensiver BtoB-Verkauf von Rohstoffen über Maschinenbau bis IT-Dienstleistungen. Zwischenmenschlichen Aspekte des Verkaufs stehen im Mittelpunkt, denn Geschäfte werden immer zwischen Menschen gemacht

Bibliografische Informationen