Deutsches Magazin für Garten- und Blumenkunde, Band 1867

Cover
G. Weise., 1867
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 179 - Air die Obsternte äussert. Was derselbe Herr Correspondent weiterhin über die schädlichen Einwirkungen einer chemischen Fabrik auf das Pflanzenleben in deren Nähe erzählt, soll im Anhange mitgetheilt werden. Auch Herr...
Seite 30 - Gegenstände werden, so viel es der Raum gestattet, noch aufgestellt, sind aber von der Concurrenz um die Preise ausgeschlossen.
Seite 180 - über Hausgärten in Städten und Vorstädten mit besonderer Beleuchtung der Breslauer Hausgärten" und lassen wir denselben weiterhin folgen. Auch ein, durch Herrn Hofgärtner Götz zu Slawentzitz eingesendeter längerer Aufsatz „über das Pinciren der Obstbäume" gelangte zum Vortrag; wir finden denselben jedoch bereits in dem gegenwärtigen Jahrgange von Dr.
Seite 215 - Frühlinge 1869 eine Internationale Ausstellung von Gegenständen des Gartenbaues, verbunden mit einem Internationalen Botanischen Congreß in St. Petersburg veranstalten. Alle im In- oder Auslände wohnenden Botaniker, Kunst...
Seite 31 - Für diese Ausstellung sind folgende Preise ausgesetzt, welche von den dazu ernannten Herren Preisrichtern zuerkannt werden.
Seite 283 - Farbe, sie nahmen ein gelbliches Ansehen an und nur wenige Halme gelangten zur Entwickelung des Samens, welche auch nur unvollkommen ausgebildet wäre«.

Bibliografische Informationen