Die Alpha-Journalisten: Deutschlands Wortführer im Porträt

Cover
Stephan Alexander Weichert, Christian Zabel
Herbert von Halem Verlag, 2007 - 415 Seiten
In ist, wer drin ist. Nach dieser Devise präsentiert der Band ""Die Alpha-Journalisten"" 30 Tonangeber der Branche. Stärken, Schwächen, Kleinkriege und Eitelkeiten inbegriffen. Und wem das noch nicht reicht, um vom schönsten Beruf der Welt überzeugt zu sein: Es gibt auch noch geschliffene Essays über den ""Mumpitz-Monday"" - dann erscheinen bekanntlich ""Spiegel"" und ""Focus"" - und ""Die lieben Kollegen"".
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen