Das iranische Atomprogramm, Energie- vs. Sicherheitspolitik?: zur Problematik des internationalen Nicht-Verbreitungsregimes

Cover
Books on Demand, 2007 - 168 Seiten
0 Rezensionen
Das iranische Atomprogramm: Ein wichtiger Bestandteil nationaler Energiepolitik oder militrischer Ausweg aus dem internationalen Sicherheitsdilemma? Dezidiert untersucht der Autor - vor dem Hintergrund der Neorealismustheorie - die Zusammenhnge zwischen internationalem Nicht-Verbreitungsregime - vom Atoms for Peace Program der 1950er Jahre bis hin zu aktuellen Manahmen der IAEO - und der Entwicklung des iranischen Atomprogramms. Abseits oberflchlicher Diskussionen ber die Intentionen der Fhrung in Teheran beleuchtet dieses Buch die Hintergrnde einer internationalen Politik, die Iran nicht nur bei der potentiellen Herstellung einer Nuklearwaffe begnstigt, sondern das Land geradewegs zur militrischen Nutzung seines Atomprogramms einldt.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen