Die Familie von Bünau: Adelsherrschaften in Sachsen und Böhmen vom Mittelalter bis zur Neuzeit

Cover
Martina Schattkowsky
Leipziger Universitätsverlag, 2008 - 536 Seiten
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Vorwort
9
Elisabeth Schwarm
20
Andrea Dietrich
30
Walter Demel
45
Václav Bůžek
73
André Thieme
97
Kurt Andermann
121
Adelsfehde zwischen Recht und Unrecht Das Beispiel der DohnaFehde
151
Grenzüberschreitungen Fallstudien zu Herrschaftserfahrungen
275
Jens Kunze
295
Torsten Sander
321
Birgit Finger
383
Adlige Frömmigkeit und Repräsentation die Ausstattung der Kirche
413
Simona Schellenberger
437
Hana Slavíčková Lubomír Sršeň
461
Thomas Friedrich
483

Joachim Schneider
167
Der ernestinische und albertinische Landadel in der Zentralverwaltung
191
Friederike von Gadow
215
An der Tafel Graf Günther von Bünaus auf Dahlen 17681841
247
Martin Wittig
261
Ines Täuber
495
Adelige Repräsentation in scheinillusionistischer Wandmalerei
507
Abkürzungen
515
Autorenverzeichnis
535
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen