Deutschland, hab Mut!: Eine Unternehmerfamilie zeigt, wie Integration wirklich gelingt

Cover
FinanzBuch Verlag, 13.02.2017 - 112 Seiten
0 Rezensionen
Florian Tanyildiz wurde 1984 in Berlin geboren. Er hat International Strategic Management studiert und ist seit 2015 Vorstandsmitglied des Bundes der Jungunternehmer (BJU/ASU) im Regionalkreis Berlin. Seit 2010 ist er Inhaber und Geschäftsführer der OTA Tanyildiz Schweißtechnik und im Ausbildungszentrum OTA für Qualitätsmanagement und Projektentwicklung zuständig.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2017)

Erman Tanyildiz wurde am 1. Mai 1949 in Istanbul in der Türkei geboren. Er absolvierte das deutsche Gymnasium in Istanbul und betritt 1970 zum ersten Mal deutschen Boden, wo er sein Maschinenbau-Studium an der Technischen Universität beginnt und später zum Wirtschaftsingenieurswesen wechselt. Bereits 1979 will er sich selbstständig machen, doch die Banken mauern. Also wird er Bereichsleiter in einer Firma für berufliche Umschulung und Fortbildung. Nach sechs Monaten wird er Prokurist, danach Geschäftsführer der Berliner Niederlassung, im Anschluss stellvertretender Geschäftsführer für das gesamte Unternehmen. Nach drei Jahren Berufserfahrung macht er sich mit der Gesellschaft für berufliche Bildung, OTA, selbstständig. Seit Februar 1992 besitzt Erman Tanyildiz auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Florian Tanyildiz wurde 1984 in Berlin geboren. Er hat International Strategic Management studiert und ist seit 2015 Vorstandsmitglied des Bundes der Jungunternehmer (BJU/ASU) im Regionalkreis Berlin. Seit 2010 ist er Inhaber und Geschäftsführer der OTA Tanyildiz Schweißtechnik und im Ausbildungszentrum OTA für Qualitätsmanagement und Projektentwicklung zuständig.

Bibliografische Informationen