Militär-Schematismus des österreichischen Kaiserthums

Cover
Aus der k.k. Hof- und Staats-Druckerei., 1855
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 451 - Commandanten ist bei solcher Gelegenheit gestattet, unangemeldet in voller Rüstung vor Seiner Majestät dem Kaiser zu erscheinen. Das Regiment hat auch die Versicherung, niemals reducirt oder aufgelöst zu werden, und endlich die Auszeichnung, dass kein Mann des Regiments wegen Verbrechen , worauf die Todesstrafe gesetzt ist , in demselben hingerichtet , sondern in solchen Fällen der Schuldige zur Vollziehung solcher Strafe jederzeit zu einem anderen Regimenté abgegeben werde.) (tiljrackt «m...
Seite ix - L, von Gottes Gnaden Kaiser von Österreich; König von Ungarn und Böhmen, von Dalmatien, Kroatien, Slavonien, Galizien, Lodomerien und Illyrien ; König von Jerusalem etc. ; Erzherzog von Österreich; Großherzog von Toscana und Krakau; Herzog von Lothringen, von Salzburg, Steyer, Kärnthen, Krain und der Bukowina; Großfürst von Siebenbürgen; Markgraf von Mähren; Herzog von Ober- und NiederSchlesien, von Modena, Parma, Piacenza und Guastalla, von Auschwitz und Zator, von Teschen...
Seite xvi - ... militärischen Maria Theresien-Ordens in Brillanten und des großherzogl. toscanischen Ordens vom heil. Josef; Gouverneur und General-Kapitän des Königreiches Böhmen, GeneralFeldmarschall, Oberst-Inhaber des Infanterie-Regimentes Nr. 3 und des Ulanen-Regimentes Nr. 3; geb. am 5. September 1771, gest. am 30. April 1847. Gemahlin. Henriette (Alexandrina Friederica Wilhelmina), Tochter des souveränen Fürsten Friedrich Wilhelm von Nassau-Weilburg; geb. am 30. Oktober 1797, vermählt zu Weilburg...
Seite 451 - Werbetisch aufschlagen. Von dem Regimente wird dann, vor der dem Regiments-Commandanten in der Hofburg pro Forma einzuräumenden Wohnung, wohin die Regimentsstandarten zu bringen sind, die Wache bezogen, und dem jeweiligen Regiments-Commandanten ist bei solcher Gelegenheit gestattet, unangemeldet in voller Rüstung vor Sr.
Seite ix - Großfürst von Siebenbürgen; Markgraf von Mähren ; Herzog von Ober- und Nieder-Schlesien, von Modena, Parma, Piacenza und Guastalla, von Auschwitz und Zator, von Teschen, Friaul, Ragusa und Zara; gefürsteter Graf von Habsburg und Tirol, von Kyburg, Görz und...
Seite 47 - Ferdinand, kaiserl. Prinz und Erzherzog von Oesterreich, königl. Prinz von Ungarn und Böhmen, etc.
Seite xi - Böhmen etc. etc., Erzherzog von Österreich etc. etc.; geb. in Wien den 19. April 1793, gekrönt als König ion Ungarn zu Pressburg den 28.
Seite xxii - Gouverneurs und General-Capitäns der österreichischen Lombardie ; geb. den 1. Juni 1754, gest. den 24. December 1806, und der Frau Erzherzogin Maria Beatrix von Este, Herzogin zu Massa und Carrara; geb. den 7. April 1750, vermählt den 15. October 1771, gest. den 14. November 1829. königl. Prinzen und Prinzessinnen von Ungarn und Böhmen, Erzherzoge und Erzherzoginnen von Oesterreich-Este etc.
Seite xiv - Carl), kaiserl. Prinz und Erzherzog von Oesterreich, königl. Prinz von Ungarn und Böhmen, Grossherzog von Toscana etc.
Seite xii - Salerno, kk Oberst und Inhaber des Infanterie-Regiments Nr. 22, geb. den 2. Juli 1790; Witwe seit 10. März 1851. 7. Joseph (Franz Leopold), Inhaber des Infanterie-Regiments Nr. 63, geb. den 9. April 1799, gest. den 29. Juni 1807. 8. Carolina (Ferdinanda Theresia Josepha Demetria), Sternkreuz-Ordens-Dame; geb. den 8. April 1801, gest. den 22. Mai 1832; vermählt durch Procuration zu Wien den 26. September, und vollzogen zu Dresden den 7. October 1819 mit Friedrich August Albert, königl. Prinzen...

Bibliografische Informationen