Biblia Pentapla, Das ist: Die Bücher der Heiligen Schrift Des Alten und Neuen Testaments, Nach Fünf-facher Deutscher Verdolmetschung: Als I. Der Römisch-Catholischen, durch Caspar Ulenberg, Theol. Lic. II. Der Evangelisch-Lutherischen, durch Martin Luther, Theol. D. III. Der Evangelisch-Reformirten, durch Johann Piscator, Theol. Prof. IV. Der Jüdischen, im Alten Testament, des Joseph Athiae, und der Neuen, im Neuen Testament, durch Joh. Henrich Reitzen, V. Der Holländischen, auf Verordnung der Herren General-Staaten. Alle mit ihren eigenen Vorreden, und Parallelen, nebst kurtzen Summarien und dienlichen Registern. ¬Das Neue Testament, Oder: Der Neue Bund : Wobey noch mit angehänget sind Einige zur Erläuterung des Neuen Testaments dienliche Apocryphische Bücher, Band 3

Cover
Holle, 1710 - 908 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen