Die Goldenberg Regeln

Cover
Books on Demand, 2010 - 177 Seiten
1 Rezension
Dieses verbl ffende Buch ber unsere W nsche, unsere Beziehungen und unser Leben spielt fast ausschlie lich auf der Couch" und konzentriert sich dabei auf das, was psychologischen Erkenntnisgewinn schon immer ausmachte: sitzen und reden. Dariush Barsfeld l sst sich in "Die Goldenberg Regeln" bei seiner psychologischen Arbeit ber die Schulter schauen und stellt uns in unterhaltsamer Art Charaktere vor, die in seine Beratungspraxis kommen. Menschen wie du und ich, mit liebevollen Spleens. Geschichten und Episoden, die auf wahren Begebenheiten beruhen und uns wertvolle Anst e mit auf den Weg geben k nnen. Am Ende steht die berraschende Begegnung mit einem weisen alten Mann und die tr stliche Erkenntnis: unser Leben kann anders sein, besser. Ein Buch f r jeden, der sich fragt: wieso bin ich so, wie ich bin?

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Ein wunderschönes Buch. Ich habe es mehrfach gelesen, immer wieder bewegt es mich und immer wieder finde ich Neues darin. Vor allem frage ich mich, wie es der Autor geschafft hat, soviel Inhalt und schlaue Gedanken so locker und sogar humorvoll zu verpacken, dass es sich liest wie ein Roman. So eine tolle Mischung aus Inhalt und Unterhaltung kenne ich sonst nur von amerikanischen Autoren. Aber das Buch ist von einem Deutschen und aus Deutschland. Ich hoffe, es kommen noch mehr Bücher von diesem Autor. Großartig!  

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen