Die Entwicklung der Kaltsägemaschinen von ihren Anfängen bis in die neueste Zeit

Cover
Springer-Verlag, 13.08.2013 - 79 Seiten
0 Rezensionen
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Vorgeschichte
1
Bügelsäge mit Ölbremse von Herbert Fletcher Schwerste
8
Bandsäge mit Handvorschub von Worssam Bandsäge
15
WindmühlenTrägersäge Gehrungssäge mit geneigtem Säge
27
Gewöhnlicher Einschneckenantrieb der Sägewelle Doppel
35
Leichte Horizontalkreissäge mit schwenkbarem Arm Schwere
42
Schaltung mit drehbarer nachgiebiger Schaltmutter vºn Schütte
48
Kreissägen mit umlaufendem Werkstück
55
Erfindung der Schnellreibsäge durch Barnes Weitere Ver
61
reibsäge mit Pendelvorschub Schwere MotorSchnellreb
69
Kreissägeblatt mit gezahnten Ringstücken von Bentham Kreis
77
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen