Luḿir: revue pro literatura, umění a společnost, Band 24

Cover
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 268 - Werd' ich zum Augenblicke sagen: Verweile doch! du bist so schön! Dann magst du mich in Fesseln schlagen, Dann will ich gern zugrunde gehn! Dann mag die Totenglocke schallen, Dann bist du deines Dienstes frei, Die Uhr mag stehn, der Zeiger fallen, Es sei die Zeit für mich vorbei!
Seite 306 - Und steh beschämt, wenn du bekennen mußt: Ein guter Mensch, in seinem dunklen Drange, Ist sich des rechten Weges wohl bewußt.
Seite 120 - My native country! thee, Land of the noble free, Thy name I love; I love thy rocks and rills, Thy woods and templed hills; My heart with rapture thrills, .Like that above.
Seite 268 - Die du großen Sünderinnen Deine Nähe nicht verweigerst Und ein büßendes Gewinnen In die Ewigkeiten steigerst, Gönn auch dieser guten Seele, Die sich einmal nur vergessen, Die nicht ahnte, daß sie fehle, Dein Verzeihen angemessen!
Seite 306 - Tätigkeit kann allzuleicht erschlaffen, Er liebt sich bald die unbedingte Ruh ; Drum geb ich gern ihm den Gesellen zu, Der reizt und wirkt und muss als Teufel schaffen.
Seite 41 - Cum sese e pastu referunt et longa canoros Dant per colla modos ; sonat amnis et Asia longe Pulsa palus.
Seite 268 - Recht? Du bist getäuscht in deinen alten Tagen, Du hast's verdient, es geht dir grimmig schlecht. Ich habe schimpflich mißgehandelt, Ein großer Aufwand, schmählich! ist verthan; Gemein Gelüst, absurde Liebschaft wandelt Den ausgepichten Teufel an.
Seite 307 - Das Werdende, das ewig wirkt und lebt, Umfass' euch mit der Liebe holden Schranken, Und was in schwankender Erscheinung schwebt, Befestiget mit dauernden Gedanken.
Seite 236 - Frieden mußt' ich untergraben! Du, Hölle, mußtest dieses Opfer haben! Hilf, Teufel, mir die Zeit der Angst verkürzen, Was muß geschehn, mag's gleich geschehn! Mag ihr Geschick auf mich zusammenstürzen Und sie mit mir zu Grunde gehn ! MEPHISTOPHELES.
Seite 279 - Dali se vzhûru do lesa, do stranë mezi skály na Bukovinu a tou pfepadli do dolu, do pruského Strouzného. Pfesvëdcil se, ze tam vsecko tak, jak mu povidali, a libilo se mu to — nez z plné mysli nekonal poboznost. Pfes tu chvili vzpomnël, jak ono je doma.

Bibliografische Informationen