Die Surveys im Hermos- und Kaystrostal und die Grabungen an den Thermen von Metropolis (Ionien) sowie am Stadion von Magnesia am Mäander: Neue Methoden und Ergebnisse. Ergebnisse der internationalen und interdisziplinären Konferenz an der Universität Erlangen-Nürnberg vom 3.11.2012

Cover
Boris Dreyer
LIT Verlag Münster, 2014 - 199 Seiten
"Mehr denn je ist altertumswissenschaftliche (archäologische und historische) Forschung auf interdisziplinäre und internationale Zusammenarbeit angewiesen, um Funde und Befunde angemessen bearbeiten, bewerten und einordnen zu können. Das gilt für sowohl für Funde, die bei Ausgrabungen, als auch bei solchen, die bei Surveys gewonnen werden. Dieser Band stellt auf der einen Seite die Ergebnisse aktueller Ausgrabungen in Magnesia am Mäander und Metropolis (Ionien) aus der Westtürkei vor, auf der anderen Seite beschäftigen sich Beiträge zugleich mit der angemessenen Präsentation und Einordnung der Befunde, indem neue geographische und geodätische Untersuchungsmethoden an diesen Orten vorgestellt sowie moderne Methoden der Archivierung und Präsentation in Datenbanken dargeboten werden. Es handelt sich dann um exemplarische Erörterungen, die paradigmatischen Wert über die konkreten Ortschaften hinaus haben und - wie die anderen Beiträge - bei einer internationalen Konferenz am 3.11.2012 in der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg vorgestellt wurden."--
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Autorenverzeichnis
186
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen