Nach der Geburt: Wochenbett und Rückbildung

Cover
Georg Thieme Verlag, 11.02.2015 - 456 Seiten
Mit diesem Buch lernen Sie die Zeit des Wochenbetts mit ihren physiologischen Veränderungen des Körpers der Frau kennen und verstehen die Bedeutung einer gezielten Rückbildungsgymnastik. Sehr praxisnah beschreibt Angela Heller die Befundaufnahme und die Behandlung bis zu einzelnen gezielten Übungen und die Gestaltung von Rückbildungsgymnastik. Sie lernen nicht nur den normalen Verlauf der Rückbildung kennen, sondern auch Komplikationen und deren Therapie. Sie erfahren, welche therapeutischen Möglichkeiten Sie haben z.B. bei - Wundheilungsstörungen im Bereich des Beckenbodens, - Miktionsstörungen, - Symphysen- und Iliosakralgelenksproblemen, - Spätfolgen wie urogynäkologischen und proktologischen Störungen. Weiter spricht die Autorin über Themen wie Partnerschaft und Sexualität nach einer Geburt, das Finden der Elternrolle, aber auch die Probleme der Frauen bei Früh- oder gar nach Totgeburten. Dieses Buch unterstützt alle, die Frauen nach Entbindungen beraten und behandeln.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen