Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 9 von 9 in Von dem Hunger. Der hunger ist der beste koch, Der ie wart oder wirdet noch.
" Von dem Hunger. Der hunger ist der beste koch, Der ie wart oder wirdet noch. "
Freidank - Seite 81
von Freidank - 1860 - 316 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Literaturgeschichte in Biographien und Proben aus allen ...

Gottlob Heinrich Friedrich Scholl, Traugott Ferdinand Scholl - 1841 - 606 Seiten
...versuochtiu swert: diu sint ze note goldes wert. Swic man ze walde rttcfet, daz selbe er wider güefct. Der hunger ist der beste koch, der ie wart oder wirdet noch. bag Äreiij fjat Cinfifcer getraut, (baâ ¡ft ber ©laute mein) ber foil аиф fünbenlcbig fein....
Vollansicht - Über dieses Buch

Edelsteine deutscher Dichtung und Weisheit im xiii. Jahrhundert. Ein ...

Karl Eduard Philipp Wackernagel - 1851
...gedäht, 50. daz wirt niht halbez zören bräht. Ich kan mit allen sinnen mir selbe niht entrinnen. Von dem Hunger. Der hunger ist der beste koch, der ie wart oder wirdet noch. Sö satez kint niht ezzen m;ic. so unmseret im des honges smac : 5. swem aber we der hunger tnot. den...
Vollansicht - Über dieses Buch

Freidank [an ed. of his poem Bescheidenheit] von W. Grimm

Freydank - 1860
...gedähl, des wirt niht halhes zören hräht. ich kan mit allen sinnen mir selhe niht entrinnen; 15 ich entrünne gerne, wiste ich war: nü hin ich mensche swar ich var. 39. VON DEM HUNGER. Der Inmger ist der heste koch, der ie wart oder wirdet noch, swen hungert, ist er waete hlöz, 20 son wart...
Vollansicht - Über dieses Buch

Mittelhochdeutsches Lesebuch mit Grammatik, Anmerkungen und Glossar

Lorenz Englmann - 1863 - 236 Seiten
...ritefet, daz selbe er wider güefet. ich missevalle manegem man, der mir ouch niht gevallen kan. ;54. Von dem hunger. Der hunger ist der beste koch, der ie wart oder wirdet noch. swer äne hunger ezzen sol, dem wirt mit spise selten wol. sö satez kint niht ezzen mac, sö bittert...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die deutschen sprichwörter im mittelalter

1864 - 199 Seiten
...hcert man argez schallen. Cohn. 20, 21. Ossis jactura non est canibus nocitura. Mone Anz. VII, 505. HUNGER. Der hunger ist der beste koch, der ie wart oder wirdet noch. Freidank 124, 17. Der hunger was ir beider koch. Wigamur 1070. Vergl.: S. 5082. K. 3804. Der hungir...
Vollansicht - Über dieses Buch

Sprichwörter der germanishcen und romanischen Sprachen Vergleichend, Band 1

Ida von Düringsfeld, Otto von Reinsberg-Düringsfeld - 1872
...tana, (s.) Der Hunger läast die Schlange aus der Höhle kriechen. 774. Hunger ist der beste Koch. Der hunger ist der beste koch, Der ie wart oder wirdet noch, (ad.) md. Den Honger äs de beachte' Kach. (mrh. L.) Od. Der Hunger ist der beste Koch , was er nicht...
Vollansicht - Über dieses Buch

Mittelhochdeutsches Lesebuch fur höhers Lehranstalten: Zusammengestellt und ...

A. Heintze - 1872 - 305 Seiten
...niht lange reine sin 71. Swie man ze walde rüefet, daz selbe er wider güefet. Von dem hunger. 72. Der hunger ist der beste koch, der ie wart oder wirdet noch. 73. Sö satez kint niht ezzen mac, so unmeeret im des honges smac. 74. Erst tump, der siner kinde brot...
Vollansicht - Über dieses Buch

Quellen und Forschungen zur Sprach- und Kulturgeschichte der germanischen Völker

Adelheid Langmann - 1878 - 119 Seiten
...uberlfihte ê oder sît' Trist. 623; 'mit der aller grcesten schar diu da vor ie wart erkant' Bari. 262, 12; 'der hunger ist der beste koch der ie wart oder wirdet noch' Freíd. 124, 17; 'diu schcenste die ich ie gesach' Flore 3555; ebd. 4340; 5904; Beispiele allenthalben...
Vollansicht - Über dieses Buch

Heinrich Bebel's Proverbia Germanica, bearb. von W.H.D. Suringar

Henricus Bebelius - 1879
...kunnen bun rijck niet deelen. 202. Fames, optimus cocus. P re id an k 124. 17. (v. Zingerle p. 75.) Der hunger ist der beste koch , Der ie wart oder wirdet noch. Fabri de Werdea, Proverbia métrica n. 68. v. 171. Esuries stomachi fertur cocus optimus esse, Nam...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Bücher
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen