Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 4 von 4 in Und nachdem !l) der Churfürst Johann Friedrich von Sachsen und der Landgraf Philipp...
" Und nachdem !l) der Churfürst Johann Friedrich von Sachsen und der Landgraf Philipp von Hessen, als Häupter des Schmal "
Grundriss der staatsveränderungen des Teutschen Reichs - Seite 212
von Johann Stephan Pütter - 1795 - 311 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Der dreissigjaehrige krieg nebst dem westphälischen frieden

Severin Ewald - 1830
...katholischen Reichsstände, und zwar vorläufig auf fünf Jahr, ein Bündniß, zu dessen Häuptern der Churfürst Johann Friedrich von Sachsen und der Landgraf Philipp von Hessen gewählt wurden, denen als solchen die gemeinschaftliche Leitung der Bundesangelegenheiten oblag. Mit...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die thüringer chronik

Heinrich Döring - 1842 - 878 Seiten
...die hartbedrängte Stadt an die Häupter deS Schmalkaldischen Bun» des, und bat dringend um Hülfe. Der Churfürst Johann Friedrich von Sachsen und der Landgraf Philipp von Hessen standen an der Spitze eines HeerS von 19,UVN Mann, daS im Iuly deS IahrS 1542 hereinbrach in die Braunschweigi»...
Vollansicht - Über dieses Buch

Das Papstthum und die reformatorischen Bestrebungen in her christlichen ...

Friedrich Gottlob Nagel - 1846 - 572 Seiten
...etwas bärbeißige Luther der Verfasser war. An die Spitze der unterzeichnenden 'Reichsstände traten der Churfürst Johann Friedrich von Sachsen und der Landgraf Philipp von Hessen. Schade, daß die lutherisch gesinnten Fürsten und Gottesgelehrten die bis dahin gediehene Reformation...
Vollansicht - Über dieses Buch

Geschichte der vormals kaiserlichen freien Reichsstadt Goslar im Harze

G. F. Eduard Crusius - 1842 - 527 Seiten
...Goslar's wurde denn auch von den Verbündeten Statt gegeben. Noch im Jahre 1542, im Monat Julius, rückten der Churfürst Johann Friedrich von Sachsen und der Landgraf Philipp von Hessen mit der bedeutenden Heeresmacht von 15,0W Mann zu Fuß und 4000 Mann zu Roß '), in des Herzogs Lande,...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen