Streffleurs militärische Zeitschrift, Ausgaben 1-3

Cover
L. W. Seidel, 1833
Monthly issues published 1811-90 contain a section on army personnel changes, called, 1811-47, Neeste Militärveränderungen; 1848-49, 1864-90, Personalveränderungen; 1860-63, Armeenachrichten.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 97 - Bewaffnung und Formirung der schweren Reiterei. — Vom Gefechte. — Noch einige Ideen über die Bewaffnung und Formirung der Reiterei. — Ist der kleine Krieg die Schule der Feldherren? — Vergleichung der östreichischen Waffengattungen mit jenen einiger Nachbarstaaten.
Seite 294 - Karatter bereits gewonnen hatte. Wie rühmlich und ehrenvoll er sich derselben entledigte, bezeigt die Geschichte dieses tapfern Regiments. Dieses Korps war aus vielen heterogenen Theilen zusammengesetzt, und zählte eine bedeutende Anzahl französischer Edelleute in seinen Reihen, denen die Revoluzion Vermögen und Vaterland geraubt hatte. Frimont gelang es, diese verschiedenartigen Elemente mit einander zu ver» einigen; denn er besaß im hohen Grade die Gabe, Mannszucht und Unterordnung zu handhaben,...
Seite 99 - Kessc<sdorf, zwischen den sächsischen und preußischen Armeen vorgefallen. — Ereignisse bei dem Heere der Verbündeten am Nieder, Rheine, unter dem Befehle des östreichischen Feldmarschalls Herzogs «on Ahremberg, im Jahre 17H5.
Seite 96 - H) einem Plane zur Theorie der Raketen. Tagebuch der Expedizion Kaiser Karls V, gegen Tunis im Jahre ,535. — Die Schlacht bei Zusmarshausen a>
Seite 280 - Gang 2<i3 res gemeinen Lebens, und geben zugleich unsrer Sprache Sicherheit und Anstand, eine gefällige Harmonie und Geschicklichkeit, über jeden Gegenstand, über jedes Geschäft des Lebens zu sagen...
Seite 217 - Hefte aber dieAddressen von der Redakzion nach Bedarf geändert werden können. Durch die Beobachtung dieser Vorsicht wird ganz gewiß dem langen Umherirren, oder dem Verluste der Hefte vorgebeugt werden, für welche die Redakzion, — da...
Seite 104 - Februar 1797; nebst der Schlacht von Rivoli. — Das Treffen von Ebelsberg am 3. Mai 1809, — Die Schlacht von Nar-sur-Aube am 27, Februar ,8,4- ^- Die Belagerung von Kadir >°!23. — Militärischer Überblick der Eroberung Algiers durch die Franzosen im Jahre >83i>. — Der Fcldzug in den Nieder!
Seite 266 - dem Leben lernen" darauf zurück, daß man sich selbst in allen seinen Anlagen und Fähigkeiten, in Seelen- und Leibeskräften zu dem bilde was Leben heißt, an sich, so weit es die Gelegenheit, Zeit, Umstände verstatten, nichts roh, nichts ungebildet lasse...
Seite 122 - Dort widmete er sich fortwährend mit dem erfolgreichsten Eifer der militärischen und politischen Verwaltung des Landes, bis ihm im Jahre 1823 das General-Kommando in Böhmen übertragen ward.
Seite 255 - Werte des Tages feierlich Dank sagend. Allein noch war das große Werk der vermein, ten Landesbefreiung nicht ganz vollbracht. Ermattet von den Anstrengungen des Tages lagerten sich die Tiroler am Abend in den Straßen und Gärten der Stadt. Die Wenigsten blieben in den Häusern. Die Gefangenen waren in strenge Gewahrsam gebracht, und Wachen von Tiroler Landesschützen sorgten .für die Sicherheit ihrer in der Stadt lagernden, der Ruhe bedürftigen Brüder. Da erscholl plötzlich am i3. April um...

Bibliografische Informationen