Schreiben am Arbeitsplatz

Cover
Eva-Maria Jakobs, Katrin Lehnen, Kirsten Schindler
VS Verlag für Sozialwissenschaften, 14.09.2005 - 272 Seiten
Schreiben gehort zum Alltag der meisten Berufe. PR-Manager schreiben Konzepte, Hochschullehrer schreiben Gutachten, Journalisten schreiben Artikel, Ingenieure schreiben Berichte. Die Bandbreite beruflichen Schreibens ist gross, sie wird in der Forschung bisher kaum wahrgenommen. Das Buch gibt einen Uberblick zu Fragen, Methoden und empirischen Befunden der in Deutschland noch jungen Forschungsdisziplin "Schreiben am Arbeitsplatz." Anhand von Fallstudien in verschiedenen Berufskontexten und -gruppen werden Strategien und Verfahren des adressaten- und mediengerechten Formulierens, Rahmenbedingungen des Schreibens im Beruf sowie Fragen der Vermittlung berufsspezifischer Schreibkompetenzen diskutiert

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2005)

Prof. Dr. Eva-Maria Jakobs ist Professorin fur Textlinguistik/Technik-Kommunikation am Institut fur Sprach- und Kommunikationswissenschaft der RWTH Aachen. Dr. Katrin Lehnen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehr- und Forschungsgebiet Textlinguistik der RWTH Aachen. Dr. Kirsten Schindler ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehr- und Forschungsgebiet Textlinguistik der RWTH Aachen.

Bibliografische Informationen