Über die Stratigraphie und Tektonik der Bären-Insel

Cover
Almqvist & Wiksell, 1901 - 38 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Häufige Begriffe und Wortgruppen

abgelagert Ablagerung des älteren Abrasion Akad Alfreds Berg ältere Obercarbon Ambiguakalk amógua arktischen Bären Insel beschrieben Carbon Carbonsystemes cora Corakalk Denudation Devon Diskordanz dislocierten Dislokation Dislokationsepoche Dolomit Dunkler Schiefer dynamometamorphische Eiland Ella-See Expedition fast horizontal Fauna flache Flachland Flexur Formationsglieder Fossilien Fusulina cylindrica Fusulinenkalk Fusulinenkalkstein Gebirgsgrund geologischen Gestein Grabensenkung graue grossen Hambergs Berg Heclahook Heclahookformation Heclahookschichten Höhe intracarbonischen jüngeren Obercarbon jüngste Glied Kalk Kalkstein Kap Dunér kleinen kohlenführenden Kontaktplan lagert LUNDGREN Mächtigkeit marinen Mittelcarbon Mount Misery Myophoriasandstein NATHORST NIKITIN NORDENSKIÖLD Nordhafen Nordküste nördlich Oberdevon östlich Oswalds Vorberg pflanzenführende posttriadisch Prod Productus corrugatus Productus-führenden Kieselgesteine Profile quarzitischer roten Russenflusses Sandstein Schichten Schichtenfolge Schichtenkomplexes Schichtenserie schwach Sedimentation Serie Silur somit Spir Spirfer mosquensis Spirfer supramosquensis Spiriferenkalk Spitzbergen stattgefunden Stratigraphie Südecke des Mount Südhafen südlichen Tabelle Teile der Insel tektonischen Tetradiumkalk topographischen Trias Triasschichten TSCHERNYSCHEW überlagert Uferabstürze unserer Untercarbon Ursasandstein Verdandi Vogelberge und Hambergs wahrscheinlich westlichen Ymers Thal ziemlich Zone zwei

Bibliografische Informationen