Molekulare Onkologie: Entstehung, Progression, klinische Aspekte ; 95 Tabellen

Cover
Georg Thieme Verlag, 2010 - 404 Seiten
Molekulare Onkologie verstehen und komplexe Mechanismen begreifen Einmalige Didaktik - vielschichtige Zusammenhänge in mehr als 350 instruktiven Grafiken anschaulich dargestellt - klar strukturierte Inhalte: wichtige Kernaussagen hervorgehoben, prägnante Zusammenfassungen zur schnellen Orientierung, Kennzeichnung klinischer und tierexperimenteller Aspekte Für Forschung, Klinik und Studium - Brückenschlag zwischen Forschung und neuen Diagnose- und Therapieverfahren - neueste Ergebnisse aus Klinik und Grundlagenforschung - alle relevanten Aspekte der Molekularen Onkologie: Eigenschaften von Tumoren, Methoden der molekularen Onkologie, Signalwege der Tumorentstehung, Tumorprogression und vieles andere mehr Neu in der 3. Auflage: - komplett überarbeitet, aktualisiert und erweitert - vierfarbiges Layout - stärkere Berücksichtigung klinischer Aspekte - anschauliche Videos zu komplexen Abläufen unter www.onkoview.com.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Ein ueberaus wichtiges Buch ueber die molekularen Zusammenhaenge im Krebsgeschehen. Ein Muss fuer Interessierte der Biowissenschaften. Dr. Owi Nandi.

Inhalt

Einführung
1
von Tumoren
8
4
52
Ursachen der Tumorentstehung
61
Mutagene und Karzinogene
67
Biologische Karzinogene
73
3
131
6
143
8
205
Onkogene
207
Mechanismen der Dysregulation
229
von ProtoOnkogenen
249
Ursachen von Genrearrangements
269
10
281
1
287
Translokation des MYCGens
384

InvitroEigenschaften transformierter
165
Tumorgene Begriffsbestimmung 77
173
5
199

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen