Abbildungen der Seite
PDF
EPUB

10. Drogniy, 306 E. $ Krause, Pf. Hertha, Schull. Kachold,

Ortsv. u. Schiedsm. 11. Ef bach, 202 E. v. Bolksmannsdorf im S. Weimarschen. Vogel

das., Pf. Langbein, Schull. Leich, Ortsv. 12. Gertewiß, 164 E. Ő v. Oberoppurg im S. Weimarschen. Wacker

dal., Pf. Riedbaum, Schull, Schau, Ortsv. 13. GÓßis (Marktfleden), 471 E. Raabe, Pf. Berk, Schul. Wei

dermann, Ortsv. 14. Goswig, 536 E. u. 16. Trolle, Shull. Patzer, Ortsv. 15. Gráfendorf, 112 E. v. 7. R. G. (f. B. a. 6.) Strümpfel, Dresv.

u. Schiedsmann. 16. Großkamsdorf (Bergimt f. S. 45), 517 E. $ Breithaupt, PF.

Neumeier, Schull. Hölzer, Ortsy. 17. Kleinkamsdorf, 169 E. Ő v. 16. Korn, Ortsv. 18. Liebengrún (Marktflecken), 555 E. 5 v. 19. Bachmann, Soul.

Förtsch, em. Schull. Wagner, Ortsv. 19. Liebschů s, 640 E. 2 R. G. (f. B. a. 7 u. 8.) Wittich, Dittmar,

Hammerwerks: Bef. Bösewetter, PF. Könitzer, Schull. Drechsel, Dv. 20. Mora, 159 E. 5 0. Ziegenrůck. Wagner, Scull. Lindig, Ortsv. 21. Neidenberga, 117 E. 5 v. 10. R. G. (í. B. a. 9.) Zietz, Detsv. 22. Neuenbeuthen, 175 E. 5 v. Weißbach im Rudolstadtschen. Sorger

das., Pf, Werner, Ortsv. 23. Delsen, 75 E. v. 7. Kaufmann, Ortsv. 24. Depit, 263 E. 5 0. Ranis. Molle, Schull. Grosch, Ortsv. 25. Pasta, 188 E. v. Ziegenrúc. Heyser, Schull. Puffe, Ortov. . 26. Peuschen (Colonie), 292 E. O n. 22. Schulze, Klöpfel, Schoppen. 27. Reißenge ich wenda, 251 E. O v. 10. Förtsch, Schll. Laussmann, D. 28. Rodendorf, 222 E. v. 7. R. G. (f. B. a. 12.) Francke, Drtsv. 29. Schmorda, 137 E. t. 13. Klette, Ortsv. 30. Seisla, 102 E. ☆ v. Ranis. Christ. Lindlig, Ortsv. 31. Sparnberg (Marktfleden), 448 E. v. Berg im Königr. Baiern.

R. G. (f. B. a. 13.) Luther in Berg, Pf. Spanaus, Schull. Dick,

Brgrmstr. (prov.). 32. Trannrode, 141 E. v. 7. Grimm, Ort$0. 33. Wernburg, 379 E. 5 R. G. (f. B. a. 14.) Volk, Pf. Küchenhof,

Schull. Andr. Lindig, Ortsv. 34. Wilhelmsdorf, 315 E. Ő v. Ranis. Frdr. Lindig, Schul. Ernst

Lixdig, Ortsv. 35. Wohlsdorf, 49 E. On. Ranis. R. G. (f. B. a. 15.) Weidenham

mer, Pacht. des. 36. Zella, 77 E. O n. 7. Zietz, Drisv.

B. Die Königl. Justiz-Behörden.

I. Das Königliche Ober-Landes-Gericht zu

Magdeburg.

Der Jurisdictions-Umfang desselben erstredt sich über 11 Kreife des Regie: rungs-Bezirks Magdeburg, námitch:

Galbe, Gardelegen, die beiden Jerichowschen Kreise, Magdeburg, Neuhaldenss leben, Osterburg, Salzwedel, Stendal, Wanzleben und Wolmirstedt.

[ocr errors]

Das Plenum des Ober-Landes-Gerichts zerfällt in folgende Übtheilungen: 1. Das Pupillen:Collegium 2. Den 2ten oder Appellations-Senat

unter dem Vorsit des Chef: Präsidenten. 3. Den 1sten Senat 4. Den Griminal Senat

unter dem Vorsiß des Vices 5. Die Abtheilung für die Sypothefenfachen

Práfidenten. 6. Die Deputation des 2ten Senats fúr summarische Prozesse, unter dem 7. Die Deputation des 1sten Senats Vorsiße wechselnder Dirigenten.

[ocr errors]

Präsidium.
Chef: Präsident: Freih. c. Manteuffel 2 m. Št. s.
Vice: Práfident: Bonseri 14.

Collegium.
Ober-landés Ger. Råthe: Dorguth, Heh.. Iustiz-Rath 3. Klee,

desgl. *4. Fahrenholz, desgl. 4. Nagel, r. Schlieben, Kammerh. *, u. Kemnitz, Sandler, Wellenberg, Schwenkert, Rathmann, Hundrich,

Kniese, Sombart, Schaller. 26. 106. Ger. Affefforen: v. Arnstedt, Kuers, Göring, (Hůlfsarb. beim

hief. Land- u. St. Ser.), Voigtel, (bei dem hies. Inquisitoriate besthäftigt), v. Wydenbrück, (zugl. Div. Uuditeur), Lehnert, Eichler, (bei der Gen. Commission zu Stendal), Oppermann, Hüttmann, Fischer, Brenning, (bei der Gen. Commission als Special:Commissarius beschäftigt). Pfeiffer, v. Hagen, Gerlach, bei den Kreisger. Beeßendorf beschäftigt). Hahn, Meitzendorf, Fromme, Brunnemann, (behufs seiner Beschäfrigung b. d. Kgl. Regier. beurlaubt.) Grabuu, Ditfurth, Köhler, v. Trotha, Lepper, (ießt b. d. Lb. u. St. Ger. in Wanzleben). Solbrig.

Referendarien: Block, v. Britzke, Brohn, Döhner, Döring, Ekren

berg, Frommhagen, Grube, v. Gauvain, Hoffmann, Jahn, Jordan, Kirschbaum, Kleffel, Koch, König, v. Laviere, Lentz, Marquardt, G. T. Müller, H. A. Müller, Nagel, Nethe, Neumcke, Niehoff, Richter, Sachse, Schrader, Schulz, Schulze, Simons, Stahlknecht, Ule, Voigt, Wahnschaffe, Wenzel.

[ocr errors]

Auscultatoren: Andreae, Baumgarten, Brunnemann, Braun, o. Bran

denstein, Francke, Göcking, Hentrich, Kessler, Leue, Sack, Schneider, Schönstedt, Schwerd feger, Steitzer, Wenzel.

Subalternen. Secretariat: Harig, Ob. l. Ger. Secr. Grillo, Justizrath, Protonotarius.

Nieper, Wägener, Spranger, 06. £. Ger. Secretaire. Journal: Möhring, Journalist. Archiv: Scheller, Hofrath, Archivar. Hottelmann, Hofrath, archivs- Re:

gistrat u. Ingrossator OA. Richter, Archivs-Assistent, Registrat. , RG5. Registratur: Töppe, Bindemann, Hensel, Registratoren. Brückenhoff,

Pasera, Voss, Registr. Ussist. Hoyer, Registr. Gehúlfe. Deposital:Kaffe: Schulz. Rendant. Salarien Kaffe: Ebers, Hofrath, Rend. Guiraud, Hofrath, Controlleur.

Nicolai, Buchhalter. Kobbe, Schick, uffist. Calculatur: Weber, Rechnungsrath. Fischer, Húlfs: Calcul. Supernumerarien: Löffler, Schmidt, Meyer, Liebgott, Heine,

Schlegel, Kränzlin, Pasche, Redlich, Palm. Kanzlei: Schulz, Kanzlei-Inspect. Deutschbein, Giese, T'imme, Prott,

Postel, Friedrich, Richter, Kanzlisten. Schrader, Metsch, Heese,

Dehlert, Schröder, Kanzlei-Diåtarien. Unterbediente: Ebeling, Botenmstr. Herbst, Kanzleidiener, Reinicke,

QA #2 RG5, Feber, Tischer, Mosenhauer #2, Grimm, Megelin, Bo

ten. Engelhardt, Erecut. Justiz-Commiffarien u. Notarien: Klipsch, Juftifrath 4.

decke, døgl. Brunnemann, dsgl. og 4. Kette, dgl. 4. Silberschlag, degl. Fritze, degl. Heidmann, dsgl. Damm,

Zum Reffort de $ Konigl. Ober-Landes: Gerichts geboren:

A. Jnquisitoriate.

1. Inquisitoriat zu Magdeburg. Mitglieder: Fritze, Db. Pd. Ger. R., Erim. Direct. Stahlknecht, 06.

4. Ger. 21., Erim. Richter. 0. Podevils, Kammerger. 21011., desgl.

Voigtel, Db. f. Ger. 21., Súlfs-Richter. Subaltern: Willimann, Trim. Actuar. Meyerheine, Ob. l. Ger. Res

gistr., desgl. Seiler, Srim. Protocollführer u. Kanzlist. Kötschau, dsgl. Freund, Roussel, Erim. Boten. Kursch, Grim. Hálfsbote. Wallbaum, Crim. Act., Gefangen-Inspect. Werner, Goll, Heyer, Knockenhauer, Gefangenwärter. Mansfeld, Húlfswärter.

2. Inquisitoriat zu Stendal,

als Abtheilung des Land: und Stadt-Gerichts dafelbft. Reinhardt, f. u. St. Ger. 27., Untersuchungs-Richter. Templin, Traf

fehn, Srim. Actuarien u. L. u. St. Ger. Secr. Hammer, Kanzlist #2. Waltz, Crim. Bote. Leitze, Gefangenaufs. Lahn, Gefangenw. #2 RG5.

B. Untergerichte. I. Klasse.

1. Land- und Stadt-Gericht zu Burg. Mitglieder: Wenzel, Dir. 84. Boysen, Schlüter, Ld. u. St. Ger.

Ráthe. Model, Ob. . Ger. 21.

Subalternen: Paul, Raab, Krüger, Secr. Freytag, Salar. u.

Deposital-Kassen-Rend. OA. Kötschau, Contr. u. Sportel-Revisor. Gil. let, Breitenbach, Bureau - Gehülfen. Blumberg, Kanzlist. Klepper, Wassmannsdorf, Steingräber, Eichelmann, Gerichtsboten.

Juftij: Gomm. u. Notar.: Herzbruch #2, Gruël. Beide Juft. Comm.

haben überhaupt die beiden Jerichowschen Kreise, legterer jedoch mit Ausschluß des Bezirks des L. u. St. Ger. zu Genthin zu ihrem Geschäftssprengel. 2. Land- und Stadt: Gericht zu Calbe a. d. Saale,

mit der Gerichts-Commission in Aken. Mitglieder: Märker, Direct. Heicke, Ld. u. St. Ger. Rath, Ger. Com:

missarius in Uken. Laue, f. u. St. Ger. Rath. Sperling, L. u. St.

Richter. Arndt, f. u. St. Ger. Affe17. Schotte, Ob. L. Ger. Afleff Subalternen: Weinand, Secr. Tübner, Secr. u. Depof. Kassen-Rend.

Guth, Salar. Kassen-Rend. Kuhbaus sen., Registr. Döring, Hypoth. Registr. u. Ingrosat. Kuhbaus jun., Calculator. Wiermann, Registr.

afist. Müller, Registr. u. Kanzlist zu Uken. Rohwald, Kanzlei-Insp. Jäger, Rudloff, Kanzlisten. Weidel, Dankwarth, Diesing, Köpke,

Sopke, Krüger, Boten u. Erecut. Lorenz, Gefangenwärter u. Polizei

diener. Müller, Gefangenwärter zu ten. guftis:Commiff. u. Notar.: Schröder, Günther, Feige, v. Hagen.

3. Land- und Stadt-Gericht zu Gardelegen, mit den Gerichts-Commissionen zu Galbe a. D. M. u. Gloge. Mitglieder: Reinike, Direct. Reuter, 20. u. St. Ger. Rath. Grass

hoff, dgl., Ger. Commiss. fu Salbe a. d. M. Bohne, dgl., Ger. Eom: missarius in Eloge. Wollheim, Kammerger. Aflefl. Eichmann, affefl.

Freih. v. Manteuffel, Kammerger. Uffelt. Subalternen: Krüger, Mühe, Fahrenholz, Secretaire. Biedermann,

Rieckmann, Registratoren. Hoppe, Salar. ú. Depos. Kassen-Rend. #2. Wendeborn, Wiebeck, Kanzl. Cornelius, Kanzlei-Diát. Menz, Actuar zu Clóke. Wernecke, Petuar zu Calbe a. d. M. Obermeyer, Bote u. Erecut. Hüllnhagen, desgl. u. Gefangenwärter zu Glóke. Burchardt, desgl. zu Galbe a. o. M. Besch, Arm, Fiebig, Boten u. Erecut.

Justiz-Commifl. u. Notar.: Grube in Globe, Behrends, Pohlmann,

Oeltre. (Sie haben außerdem noch das Patrimonial: Ger. Wolfsburg u. Kreißger. Beekendorf zu ihrem Geschäftssprengel.)

4. Land- und Stadt-Gericht zu Magdeburg. Mitglieder: Dieterici, Geh. Justiz - Rath 13, Direct. Voigt, Cöler,

Westphal, Peguilhen, Hirsch, v. Fischer, Hachtmann, Meier, Sethe, (beim Kammergericht beschäftigt) Nelz, Hirschfeld, Berge, Ld. u. St. Ger. Råthe. Göring, 06. L. Ger. Uffel., Hülfsarbeiter. Hübenthal,

außeretatsmäßiger Affeff. Subalternen: Bertling, Kanzlei-Direct. Jabusch, Lindau, (Landger.

Uffes.). Biermann, Reiche, Secret. Kämmerer, Secret., Ingrossator u. Hypoth. Regisir. Schulze, Expeditionsgebülfe. Freisleben, Meibier, Lohsack, Schönfeld, Registrat. Schwabedal, Registr. Uffist. Ruppin,

[ocr errors]

Frauendorf, Registraturgehülfen. Siméon, Salcul. Reissner, Deposital: Kassen-Rend. Schulze, Salarien-Kassen-Rend. Seelheim, Sypim. a. D., Control. Schneidewind, Kassengehülfe. Scheller, Ulrich, Kallenschreiber. Wolter, Subaltern Gehülfe. Schröder, Kanzlei- Insp. Binner #2, Heinrich, Kanzlisten. Paldamus, Kanzlei Diår. Stanipe, Uctuar u. Kanzlist. Otto, Botenmstr. Rading, Rasch, Mohr, Leinau, Sölter, Achilles, Boten. Opfermann ,, Bote u. Kastellan. Weisse, Erecutor. Kuert, Bote u. Erecutor. Bernhard, Erecut. Giesecke, dgl.

1

Justis-Commiff. u. Notar.: Vatke, Justiz-Rath, Weichsel, Oeltze,

Reissner, Löper, Horch, Harte, Grubitz, Pabst, Buschmann. (Die I. C. haben außerdem noch den Bezirk des Patrim. Ger. des Klosters U. £. Fr. zu Magdeburg zu ihrem Geschäftssprengel). 5. Land- und Stadt-Gericht zu Neuhaldensleben,

mit der Ger. Eoinmisl. zu Weferlingen. Mitglieder: Stüler, Direct. 2. Golde, Röttger, Zierhold, l. u. St.

Ger. Råthe. Kramer, Ob. L. Ger. Aftesi., Ger. Eommiss. in Wefers

lingen. Vocke, Db, L. Ger. Unel., Hůlfsrichter. Subalternen: Krepper, Secr. Ebers, dgl. u. Depof. Kassen-Rendant.

Schulze, Grabe, Registratoren., Kötschau, Negistr. Gehůlfe. Francke, Sal. Kassen-Rend. Grasshoff, Protocollf., Kanzlist u. Ger. Uctuar zu

Janecke, Rode, Kanzlisten. Grahn, Botenmstr. Rosenberg 'zu Weferlingen, Rödiger, Brennecke, Wernecke, Boten u. Erecus toren. Homann, Gefangenvårter.

Juftij: Gommiff.: ú. Notar.: Grubitz, Justiz-Rath. Sachse, Weni

ger. (Die I. C. haben außerdem noch den Bezirk der Kreisger. Atthaldensle: ben, Bartensleben u. Harbke, des Gesammtger. Errleben u. der Patrimon. Ger. Dónnstedt, Emden, Debisfelde u. Wolfsbury zu ihrem Geschäftssprengel.)

6. Land- und Stadt-Gericht zu Groß-Salze. Mitglieder: Fabricius; 84, Direct. Schwieger, £d. u. St. Ger. Rath.

Immermann, 26. Landes Ger. 111. Honigmann, desgl. Subalternen: Merzdorf, Pr. Lt. 1.0. Pow., Secr. Evers, Secr., Sal. Rall.

u. Deposital-Rend. Räck, Registr. u. Ingrosator. Wiermann, Registr. Wiebelitz, Kanzlist u. Calculator. Naumann, Riedel, (zugl. Gefangen wärter), Ortfeld, Keune, Boten u. Erecutoren.

Justiz: Gommiff. u. Not.: Treuding, Bgrmstr. in Salze #2. Ribbentrop.

7. Lands und Stadt-Gericht zu Salzwedel. Mitglieder: Carrsow 3, Direct. Göring, Schulenburg, £d. u. St. Ger. Råthe. Buchholz, v. Hitzacker, 0b. f. Ger. Uffels

. Hoffmann. Land: u. St. Ser, eft. Subalternen: Schulz, Secr. Peters, Körner, Registratoren. Baron,

Depositala u. Salarienkassen-Rendant. Gersbach, Kalcul. Koch, Expedit. Gehülfe. Engel, Kanzlei - Diát. Prüss, Zipperling, Bornstedt, Fricke, Boten u. Erecut. Kampe, Húlfsbote. Lehmann, Gefangenw.

« ZurückWeiter »