Anthroposophen in der Zeit des Nationalsozialismus: (1933-1945)

Cover
Walter de Gruyter GmbH & Co KG, 05.09.2014 - 485 Seiten
Mit diesem Buch ist es dem Autor gelungen, erstmals eine umfassende Studie über die Behandlung der Anthroposophischen Gesellschaft und ihrer Einrichtungen durch die Nationalsozialisten vorzulegen. Seine Darstellung zeigt die Konflikte, die aufkommen mußten, als die totalitäre Ideologie und Organisation des Nationalsozialismus und die Anthroposophie aufeinanderprallten. Vom Verbot der Schriften Rudolf Steiners bis zur Schließung der Waldorfschulen und der Massenverhaftung von Pfarrern der anthroposophischen "Christengemeinschaft" reicht das Spektrum, das Werner dem Leser eröffnet. Durch die Erschließung neuer Quellen in Archiven der ehemaligen DDR konnte er zudem eine wichtige Forschungslücke schließen.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einleitung
1
Die fachlich orientierten anthroposophischen Einrichtungen
3
19331936
21
Auf dem Weg zum Verbot 19341935
47
Die biologischdynamisch arbeitenden Landwirte und Gärtner
74
Die Waldorfschulbewegung 19331936
94
Die Christengemeinschaft Bewegung für eine religiöse Erneuerung
139
Die Eurythmie Angriffspunkt bei den künstlerischen Bestrebungen
152
Eickhoffs Versuch den Schwerpunkt der Verhandlungen ins Innenministe
207
Die Schließung der restlichen Waldorfschulen
225
Die Schließung der Dresdner Rudolf Steiner Schule
232
1940411945
241
Die Literatur und die Logenfrage
242
Hess erneuter Einsatz für die biologischdynamische Wirtschaftsweise
266
Bartschs Bestrebungen seine Vorstellungen von einem erneuerten
276
Einleitung
287

Die Heil und Erziehungsinstitute für seelenpflegebedürftige
161
Die unmittelbaren Folgen des Verbotes Erfolglose und erfolgreiche
169
Das Problem der Beschlagnahmung und Einziehung
175
193637193940
183
Die Karlsruher Akten
190
Die Vereinbarungen vom 5 Mai 1936
196
Das Spektrum der Motive und Motivationen
295
Die GestapoAktion vom 9 Juni 1941 Der Weg der heilpädagogischen Insti
299
Die anthroposophische Heilpädagogik die Ärzteschaft und die pharma
344
Schlußwort
363
Verzeichnis der Quellen und Literatur
453
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen