Internationaler IT-Sicherheitsmarkt. Zahlen, Fakten, Trends

Cover
GRIN Verlag, 20.05.2016 - 26 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - IT-Security, Note: 1,7, Fachhochschule der Wirtschaft Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beleuchtet die Bedrohungslage für IT-Systeme, vordergründig in Europa und den USA (Stand 2014). Darüberhinaus werden der IT-Sicherheitsmarkt und seine Markttreiber charakterisiert. Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet weiter voran und hält in immer mehr Arbeits- und Lebensbereichen Einzug. In jüngster Zeit reißen jedoch vor allem die Negativschlagzeilen um Datenspionage, fehlende Datensicherheit und gravierende Sicherheitslücken nicht ab.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2016)

M.Sc. IT-Management and Information Systems, Langjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Infrastruktur sowohl in der Systembetreuung als auch Projektumfeld. Spezialisiert im Bereich Server, Virtualisierung und Software-Deployment.

Bibliografische Informationen