Neue Monatsschrift von und für Mecklenburg, Band 8

Cover
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 202 - Hilf, lieber Gott ! Wie manchen Jammer habe ich gesehen, daß der gemeine Mann doch so gar nichts weiß von der christlichen Lehre, sonderlich auf den Dörfern!
Seite 294 - Spur, und nur ein einziger verwöhnter Mann von 56 Jahren trinkt zuweilen unmäßig und lebt dann unexemplarisch im Ehestande. Es wäre aber auck thüricht von mir, wenn ich je geglaubt hätte, alle alte und verwöhnte Menschen so bald zu bessern und vielleicht die Erde in einen Himmel umzufchaffen.
Seite 294 - Nun sind es 20 Jahr, daß, Gottlob! meine neue Landschuleinrichtungen auf meinen Gütern ohne Abänderung bestehen. Aber noch keinen Augenblick habe ich Ursach, die volleste Aufklärung zu bereuen, die ich meinen Schulkindern über alles, was sie >'L.
Seite 290 - 20 bis 21000 Seelen von 20 nur ein Mensch arm ist, wie Ew. versichern, und auf dem platten lande von...
Seite 328 - Welches sind die wirksamsten Mittel, um den Bewohnern eines Staats den Hang zu ausländischen Dingen des Luxus zu benehmen und ihnen dagegen Geschmack an vaterlandischen ... ^.. Producten und Erzeugnissen einzuflößen ? 3Venu lang...
Seite 155 - Worte, die Kunst der Helden aller Zeitalter, von seiner ersten Jugend an, nicht bei de...
Seite 194 - Arges thul, hasset das licht, daß seine Werte nicht gestraft werden«.
Seite 193 - Gedanken über die Verbesserung des Schulwesens, besonders in Hinsicht auf die gewöhnlichen Unterrichtsbücher i» unfern nieder« Schulen, von IC El fr

Bibliografische Informationen