Grundgedanken der Montessori-Pädagogik: Quellentexte und Praxisberichte

Cover
Verlag Herder GmbH, 02.03.2017 - 360 Seiten
Maria Montessori im Original – ihre Grundgedanken ausgewählt aus ihrem umfassenden Gesamtwerk. Die zum Teil erstmals auf Deutsch veröffentlichten Texte werden um praxisorientierte Beiträge von Montessori- Kennern ergänzt, u.a. zur integrativen Pädagogik und Frühpädagogik. Eine kurze und authentische Einführung, die von einer aktuellen Biografie abgerundet wird. Mit zahlreichen Fotos. Begeistert nicht nur Montessori- Kenner, sondern auch Interessierte.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Vorwort zur 10 Auflage
8
Vorwort zur 21 Auflage
9
Vorwort zur Neuausgabe
12
A ORIGINALTEXTE MARIA MONTESSORIS
13
I Mein Weg zur Pädagogik
15
II Grundlagen meiner Pädagogik 1934
32
III Pädagogik als Wissenschaft
51
IV Anthropologische entwicklungspsychologische und gesellschaftliche Grundlagen der Pädagogik
65
2 Das MontessoriKinderhaus Helene Helming
242
3 Die MontessoriGrundschule Hans Elsner
247
4 Die MontessoriSekundarschule Michael KleinLandeck
255
5 MontessoriPädagogik in der Sonderschule Karl Neise
267
6 Integrierte Erziehung behinderter und nicht behinderter Kinder in der MontessoriPädagogik Theodor Hellbrügge
272
7 MontessoriPädagogik und Förderung hochbegabter Kinder
279
8 Montessori Pädagogik mit Senioren Jutta Hollander
291
C MONTESSORIPÄDAGOGIK IN DER DISKUSSION
305

V Das religiöse Fundament
103
VI Pädagogische Grundkonzepte
114
VII MontessoriInstitutionen
140
VIII Dimensionen umfassender Menschenbildung
182
IX Kosmische Erziehung als integrierendes Bildungskonzept
221
B DIE PRAXIS DER MONTESSORIPÄDAGOGIK
233
1 MontessoriErziehung in Familie und Spielgruppe Annette Onken
235
Kritik und Metakritik der Pädagogik Maria Montessoris Harald Ludwig
307
D LEBEN UND WERK MARIA MONTESSORIS
329
I Zeittafel zum Leben Maria Montessoris
331
II Schriften Maria Montessoris
340
E ANHANG
347
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2017)

Maria Montessori (1870–1952), ärztin und Pädagogin. Eröffnete 1907 das erste reformpädagogische Kinderhaus in Rom. Wissenschaftliche und publizistische Arbeiten; weltweite Vortragsreisen und Ausbildungskurse. Ihre Pädagogik ist einer der verbreitetsten und international anerkannten reformpädagogischen Ansätze.

Bibliografische Informationen