Deutsche Science Fiction 1870-1914: Rekonstruktion und Analyse der Anfänge einer Gattung

Cover
Böhlau Verlag Wien, 1996 - 508 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Vorbemerkung
9
A JULES VERNE UND DIE GENESE EINER GATTUNG
29
B DIE MODERNISIERUNG DES ABENTEUERROMANS
85
Typologie des technischen Abenteuers
107
ÜBER DER ERDE
133
Die Ballonentführung
134
Luftballon über dem dunklen Kontinent
136
Der Herr der Luft
143
Interplanetarische Kontakte
289
Die Invasion vom Mars
294
Wissenschaftliche Märchen und exotische Weltraumreisen
297
Die sieben Schwaben auf dem Mars
311
Die Frauenwelt auf dem Mars
323
Astrale Machtpolitik
326
Mystische Weltraumreisen
327
Utopie und Satire im Weltraum
333

Flugromantik und Polfahrt
150
Parodien
155
Elektrische Engel
157
Mystik und Macht
158
Aufklärung und Eroberung
160
Luftpiraten
166
Das Flugjahr 1909
167
Fliegende Ritter
169
Aviatische Allmacht und Ohnmacht
173
Phantasiestrategen der Abschreckung
176
Der geniale Erfinder
183
Der Luftschiffer als Geheimagent des Guten
186
Das Heil der Höhe
191
Der fliegende Tod
194
Die gelbe Gefahr
198
Flugtechnik als angewandte Seele
202
Der Sturz
207
Bombenspaß
211
Flugmaschine Mensch
213
Die Dame im Korbe
216
Kitsch und Krieg
217
Flugliteratur als geistige Akrobatik
221
Idylle und Apokalypse
225
IM WELTRAUM
233
Der Schuß zum Mond
234
Robinsonade im Weltraum
247
Schwerelosigkeit
249
Der Mars als technisches und ethisches Ideal
259
Kosmische Relativierungen
262
Interplanetarischer Kolonialismus
267
Der Weltraum als Refugium des Abenteuerhelden
272
Weltraumspione
278
Der marsianische Besserwisser
281
Der Mars die Zukunft der Erde
284
Die Pluralität der bewohnten Welten
336
Paul Scheerbarts astrale Chimären
344
Technische und biologische Evolution
358
E KATASTROPHENBILDER
361
Technische Katastrophen
364
Kosmische und erdgeschichtliche Katastrophen
370
Die Naturkatastrophe als Instrument der Kulturkritik
383
Der Pol als utopischer und apokalyptischer Ort
388
Pluralität der Weltuntergänge
390
Rettungen
392
F KOMMUNIKATIONSMITTEL
395
Gespenster aus dem Phonographen
396
Wiedergabetreue und Authentizität
399
Optische Überwachung und simultane Vernichtung
402
Zusammenschaltung von Medientechnik und Gehirnphysiologie
404
Spiritismus und Psychophysik
407
Fernsteuerung und Automaten
409
Mediale Interaktion und zwischenmenschliche Beziehungen
410
Die Rückprojektion der Vergangenheit
412
Reisen in die Zukunft
416
Aufzeichnungen aus dem Reich der Toten
417
Die Verewigung durch den Phonographen
418
Der sexuelle Verkehr als Schaltkreis
420
Mediale Verkupplung und Konditionierung
421
Immaterialisierung
422
Tonfilm versus Theater
424
Betriebsüberwachung und Voyeurismus
425
Simulationsund Manipulationsspiele
426
NACHWORT
455
LITERATURVERZEICHNIS
463
Sekundärliteratur
479
Namenregister
501
Abbildungsnachweis
507
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen