Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 10 von 99 in GESANG DER GEISTER ÜBER DEN WASSERN Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser : Vom...
" GESANG DER GEISTER ÜBER DEN WASSERN Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser : Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd. Strömt von der hohen, Steilen Felswand Der reine Strahl, Dann stäubt er lieblich... "
Deutsche Musikbibliographie - Seite 533
1892
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethes Werke: Vollstandige Ausgabe letzter Hand, Band 2

Johann Wolfgang von Goethe - 1827
...er seine Brüder, Seine Schätze, seine Kinder, Dem erwartenden Erzeuger Freudebrausend an das Herz, Gesang der Geister über den Wassern. Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser: Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's Gedichte, Band 1

Johann Wolfgang von Goethe - 1829 - 456 Seiten
...er seine Brüder, Seine Schatze, seine Kinder, Dem erwartenden Erzeuger Freudebrausend an das Herz. Gesang der Geister über den Wassern. Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser: Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Bildersaal deutscher Dichtung: Th. Lyrik und Didaktik

1829
...Abgrund, niemals steigt dein heilges Blut mit seinen hohen Strömen in das Dunkel, du verschmahst es. Gesang der Geister über den Wassern. Des Menschen Seele gleicht dem Wasser: vom Himmel kommt es, zum Himmel steigt es, und wieder nieder zur Erde muß es, ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Viertel-Jahrsschrift, Bände 109-112

...der Geister über den Wassern! Die alte Schreibung ist Abdruck aus der Cotta'schen Ausgabe von 1827. Gesang der Geister über den Wassern. Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser: Vom Himmel kommt es. Zum Himmel steigt es. Und wieder nieder Zur Erde muß es. Ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's sämmtliche Werke in vierzig Bänden, Bände 1-2

Johann Wolfgang von Goethe - 1840
...er seine Brüdee, Seine Schätze, seine Kindee, Dem erwartenden Erzeuger Freudebrausend an das Herz. Gesang der Geister über den Wassern Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser: Vom Himmel lommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Goethe's Gedichte ..: mit dem Bildnisse des Verfassers, Bände 1-2

1845
...er seine Brüder, Seine Schätze, seine Kinder, Dem erwartenden Erzeuger Freudebrausend an das Herz. Gesang der Geister über den Wassern. Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser: Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Gedichte

Johann Wolfgang von Goethe - 1857
...er seine Brüder, Seine Schätze, seine Kinder, Dem erwartenden Erzeuger Freudebrausend an das Herz. Gesang der Geister über den Wassern. Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser : Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Lyrik

1881 - 415 Seiten
...Dank sür deinen Mond, Der's Tages Last und Leiden So reich, so sreundlich lohnt! <ilanlw«. 1.XXXV1I. Gesang der Geister über den Wassern. Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser: Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es. Ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Handbuch der musikalischen Literatur; oder, Allgemeines systematisch ..., Band 9

Friedrich Hofmeister - 1887
...(Mk 2.) 8. Bonn, Cohen Mk 4. — Op. 55. Sonate (Dm.) f. Pfte u. V. Bonn, Cohen Mk 7,50. — Op. 66. Gesang der Geister über den Wassern: „Des Menschen Seele gleicht dem Wasser" f. Männerchor. Part. u. St. (Mk 2.) 8. Bonn, Cohen Mk 4. — Op. 67. Ariadne. Oper. Klavier-A uszyg....
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Lyrik

Charles Adolphus Buchheim, Karl Adolf Buchheim - 1889 - 415 Seiten
...sür deinen Mond, Der's Tages Last nnd Leiden So reich, so srenndlich lohnt! Cl»»lin», I.XXXVII. Gesang der Geister über den Wassern. Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser: Vom Himmel kommt es, Znm Himmel steigt es, Und wieder nieder Znr Erde mnß es, Ewig wechselnd. Strömt...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen