Alfred Heuss-- Ansichten seines Lebenswerkes: Beiträge des Symposions "Alte Geschichte und Universalgeschichte : wissenschaftsgeschichtliche Aspekte und historisch-kritische Anmerkungen zum Lebenswerk von Alfred Heuss", Göttingen, 16. und 17. Mai 1996

Cover
Hans-Joachim Gehrke
Franz Steiner Verlag, 1998 - 169 Seiten
Beitr ge des Symposions "Alte Geschichte und Universalgeschichte. Wissenschaftsgeschichtliche Aspekte und historisch-kritische Anmerkungen zum Lebensswerk von Alfred Heu " Aus dem Vorwort: Das Symposion war der Wuerdigung von Alfred Heu Lebenswerk gewidmet. Zugleich ging es aber um eine erste, auch weiterfuehrende Bilanz des Lebenswerks, die auch Probleme und Luecken nicht verschweigen sollte. Im uebrigen wird der Leser auch unterschiedlichen Sichtweisen und Einsch tzungen sowie ganz verschiedenen Ann herungen begegnen. Darin mag er einen Reiz sehen, eine Aufforderung zum weiteren Nachdenken. Und zu solchen gibt das Werk von Alfred Heu , mit seinen kuehnen Zugriffen und scharfen Reflexionen, geschlossenen Bildern und eindeutigen Perspektiven, reichlich Anla . Aus dem Inhalt: J. Bleicken: Gedanken zu den fruehen althistorischen Arbeiten von Alfred Heu G. A. Lehmann: Die fruehe griechische Geschichte bei Alfred Heu J. Touloumakos: Die griechische Staatstheorie im Geschichtswerk von Alfred Heu F. Quass: Probleme des Hellenismus bei Alfred Heu H. Callies: Die Auffassung der r mischen Revolution bei Alfred Heu D. Timpe: Kaiserzeit und Weltgeschichte bei Alfred Heu C. Meier: Alfred Heu als Geschichtsschreiber H.-J. Gehrke: Alfred Heu - ein Wissenschaftshistoriker? W. Schuller: Alfred Heu und die zeitgen ssische Politik G. Wiemers: Alfred Heu in Leipzig.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Jochen BLEICKEN
11
Gustav Adolf LEHMANN
25
Friedemann QUASS
53
Horst CALLIES
69
Christian MEIER
115
HansJoachim GEHRKE
141
Gerald WIEMERS
163
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen