Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 3 von 3 in Wie oft hab ich mich in jene Zeit zurückgewünscht! Wie oft ist sie in meinen Gedanken...
" Wie oft hab ich mich in jene Zeit zurückgewünscht! Wie oft ist sie in meinen Gedanken wieder von neuem vor mir hervorgegangen, wenn ich in deinen ehrwürdigen Büchersälen, Nürnberg, in einem engen Winkel, beim Dämmerlicht der kleinen, rundscheibigen... "
Herzensergiessungen eines kunstliebenden Klosterbruders - Seite 65
von Wilhelm Heinrich Wackenroder - 1904 - 174 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Phantasien über die kunst, von einem kunstliebenden klosterbruder

Ludwig Tieck - 1814 - 244 Seiten
...über den Folianten des wackeren Hans Sachs, oder über anderem alten, gelben, wur, „gefressenen Papier brütete; — , oder wenn ich unter den kühnen...deiner düstern Kirchen wandelte , wo der Tag durch buntbeniahlte Fenster all das Bildwerk und die Mahlereyen der allen Zeit wunderbar beleuchtet! —...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Erscheinungsform des Christentums: zur ästhetischen Neugestaltung der ...

Markus Buntfuss - 2004 - 246 Seiten
...hervorgegangen, wenn ich in deinen ehrwürdigen Büchersälen, Nürnberg, in einem engen Winkel, beim Dämmerlicht der kleinen, rundscheibigen Fenster saß,...deiner düstern Kirchen wandelte, wo der Tag durch buntbemalte Fenster all das Bildwerk und die Malereien der alten Zeit wunderbar beleuchtet!" (1, 43)...
Eingeschränkte Leseprobe - Über dieses Buch

Hans Sachs im Urteil von Zeitgenossen und Nachwelt

Hendrikje Schulze - 2007 - 52 Seiten
...hervorgegangen, wenn ich in deinen ehrwürdigen Büchersälen, Nürnberg, in einem engen Winkel, beim Dämmerlicht der kleinen, rundscheibigen Fenster saß,...wenn ich unter den kühnen Gewölben deiner düstern 0 Eichler, S. 197. 1 Vgl. Katritzky, S. 36. Kirchen wandelte, wo der Tag durch buntbemalte Fenster...
Eingeschränkte Leseprobe - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen