Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 2 von 2 in Die Periode der eigenen Kraft ist vorüber, man will durch ärmliches Nachahmen und...
" Die Periode der eigenen Kraft ist vorüber, man will durch ärmliches Nachahmen und klügelndes Zusammensetzen das versagende Talent erzwingen, und kalte, geleckte, charakterlose Werke sind die Frucht. "
Herzensergiessungen eines kunstliebenden Klosterbruders - Seite 73
von Wilhelm Heinrich Wackenroder - 1904 - 174 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Phantasien über die kunst, von einem kunstliebenden klosterbruder

Ludwig Tieck - 1814 - 244 Seiten
...vorüber; man will durch ärmliches Nachahmen und klügelnde« Zusammensetzen das versagende Talriit erzwingen, und kalte, geleckte, charakterlose Werke...die Frucht. — Die deutsche Kunst war ein frommer Jüngling in den Ringmauern einer kleinen St^dt unter Vlutsfreunden häuslich erzogen; — > nun sie...
Vollansicht - Über dieses Buch

Zur Kunstanschauung des XVIII. Jahrhunderts: von Winckelmann bis zu Wackenroder

Helene Stöcker - 1904 - 122 Seiten
...venezianischen Schule, die Wahrheit der Niederländer und das Zauberlicht des Correggio „zusammensetzen" will. „Die Periode der eigenen Kraft ist vorüber; man...das versagende Talent erzwingen und kalte, geleckte Werke sind die Frucht." 2 ) Nein, er möchte durchaus nicht, dass die grossen Meister: der zauberhafte...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen