Streffleurs militärische Zeitschrift, Band 3

Cover
L. W. Seidel, 1835
Monthly issues published 1811-90 contain a section on army personnel changes, called, 1811-47, Neeste Militärveränderungen; 1848-49, 1864-90, Personalveränderungen; 1860-63, Armeenachrichten.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 268 - Jahrgänge zugleich abnehmen, werden dieselben im herabgesetzten Preise abgelassen. Es werden nämlich, bei der gleichzeitigen Abnahme von drei Jahrgängen, jeder derselben zu vier Gulden, — bei der Abnahme von vier Jahrgängen, jeder zu drei Gulden 12 Kreuzer, — und bei der Abnahme von fünf oder noch mehreren älteren Jahrgängen zugleich, jeder zu zwei Gulden 46 Kreuzer Kon».
Seite 268 - Die dießfälligen Bestellungen werden nur allein bei der Redakzion selbst, hier in Wien, angenommen, und können durch Regimentsagenten und sonstige hiesige Bestellte, oder durch frankirte Briefe, geschehen. Jene Löblichen Regimenter oder Korps, welche zehn Exemplare der Zeitschrift abnehmen, erhalten ein eilfteS Exemplar frei. Die Herren kk Militärs, welche ihre Exemplare monatlich mit der Briefpost zu erhalten wünschen, haben, wie bisher, zugleich mit dem Pränumerazionsbetra...
Seite 283 - Wien in demKomptoir des östreichischen Beobachters, — in den östreichischen Provinzen bei allen kk Postämtern für 12 fl. 24 kr, Konv. Münze, — in allen Buchhandlungen Deutschlands, für die hiesige Buchhandlung Johann Go tthelf Heu d»er, mit 12 fl.
Seite 267 - Auf» läge bestimmen, und dann den Druck so zeitig beginnen lassen könne, daß das erste Heft mit Anfang Jänner 1837 erscheine.
Seite 111 - Vriefpost j» erhalten wünschen, haben, wie bisher, zugleich mit dem Pränumerazionsbetrage, für das ganzjährige Porto: zwei Gulden 24 Kreuzer, — in Allem daher acht Gulden Konvenzionsmünze für ein Exemplar zu erlegen. Aus dem am Schlüsse des Xll. Heftes 1838 mitgetheilte...
Seite 284 - 4 Kreuzer, — in Allem daher acht Gulden Konvenzionsmünze für ein Exemplar zu erlegen. Die älteren Iahrgänge der Zeitschrift von 1818 bis einschließig i834, dann der laufende Iahrgang i825, sind auf deuselben Wegen und um die nämlichen Preise wie der Iahrgang 1826 zu erhalten. — Das Inhalts.
Seite 92 - Aufforderung die Waffen zu strecken. In dieser höchst bedenklichen Lage fand er Mittel, sich dem an Zahl weit überlegenen Feinde klug zu entziehen. Zur Ausführung seines Unternehmens benützte er die einbrechende Nacht, und indem er die Franzosen durch wohl unterhaltene Wachfeuer zu...
Seite 118 - Briefpost zu erhalten wünschen, h»» den, wie bisher, zugleich mit dem Prönumerazionsbetrage, für das ganzjährige Porto: zwei Gulden «4 Kreuzer, — in Allem daher acht Gulden KonvenzionSmünze für ein Exemplar zu erlegen. Die älteren Jahrgänge der Zeitschrift von...
Seite 36 - Februar wurde zu Tolentino der Friede unterzeichnet, welcher dem Papste seine französischen Besitzungen Avignon und Venaissin, dann die Legazionen Bologna und Ravenna, und die Romagna...
Seite 268 - Iahrganges i835, — und das wissenschaftlich geordnete Verzeichniß aller in der Zeitschrift enthaltenen Aufsätze am Schlusse des zwölften Heftes ,834.

Bibliografische Informationen