Neues preussisches Adels-Lexicon: oder genealogische und diplomatische Nachrichten ... ; Supplement-Band, Band 1

Cover
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Beliebte Passagen

Seite 379 - Mémoires pour servir à l'histoire des quatre derniers Souverains de la maison de
Seite 8 - Erfurt, dessen Vorfahren ehemals Abt-Hersfeldische Ministerialien zu Arnstadt gewesen, und daher von dieser Stadt, wo sie auch adelige Herrschaftsrechte
Seite 459 - und noch besitzen. Dem Geschlechte wurde der Adel von der Regierung der souverainen Stadt, Bern (Herrin der
Seite 387 - v. R. aus dem Hause Langendorf starb um 1412, also vor oder vielleicht in der Tannenburger Schlacht
Seite 459 - besass in der Waadt, ausser Troistorrens, die Freiherrschaft Champvent, die Herrschaften la Mollière, Golion, Bavois, St Martin la Chêne, Demores,
Seite 417 - seiner Leitung wurde unter anderen Instituten nicht nur die neue Universität zu Berlin vollständig, sondern auch .die zu
Seite 106 - aussi brave, et aussi universellement estimable ne peut attendre de ma part, que les témoignages d'une véritable bienveillance
Seite 461 - in der Stadt Rapperschwyl, im Canton St. Gallen und in Lothringen und Franken
Seite 85 - für seine dem Orden geleisteten Dienste, wurde ihm der Name Fock beigelegt; auch erhielt er
Seite 365 - Tochter des Fürsten der Wenden und Herrn zu Rostock, Johann des Friedfertigen , und einer

Bibliografische Informationen