Abbildungen der Seite
PDF
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small]

Fünftes Erkranken.

1543 Pest und Fleckfieber in Deutschland. Metz. 1545 u. 1546 Trousse-galant in Frankreich, woran 10,000 Engländer in Boulogne sterben. 1546 Pest in den Niederlanden und Frankreich. 1547 Fleckfieber unter dem kaiserlichen Heere. 1547 – 1551 Schimmelflecken und rothes Wasser im nördlichen Deutschland. 1549 Raupenfrass und Viehsterben in Deutschland. Den 21. September ein Nordlicht. 1549 u. 1550 bösartige Fieber (Fleckfieber?) im nördlichen Deutschland. 1551 trockenes und kaltes Frühjahr, heisser und nasser Sommer. Ueberschwemmungen, Erdbeben, Meteore, Nebensonnen, grosse Gewitter, Sommernebel. 1551 bösartige Fieber in Schwaben, Pest in Spanien, Influenz. 1551 im Frühjahr: stinkende Nebel an den Ufern der Severn. 1551 den 15. April: Ausbruch der fünften Schweisfieberseuche in Shrewsbury an der Severn. Sie verbreitet sich mit übelriechenden Nebeln allmählich weiter über ganx England, und erreicht den 9. Juli London. Die Sterblichkeit ist sehr bedeutend. Die Ausländer werden verschont, die Eng

Politische Ereignisse. Fünftes Er kranko n.

Protestanten und verliert 1558 länder im Auslande erkranken Calais. am englischen Schweiss. Die 1556 Karl V. entsagt, und stirbt Epidemie endet am 30. Sep

1558 den 11. September in tember. Spanien. 1552 u. 1553 bösartige Fieber in Deutschland und der Schweiz.

[merged small][ocr errors]

Adelung (Wolffgang Heinrich) Kurtze historische Beschreibung der uralten u. s. w. Stadt Hamburg. Hamburg, 1696. 4. Agricolae (Georgii) De peste Libri tres. Basileae, 1554. 8. Aikin (John) Biographical Memoirs of medicine in Great Britain, from the revival of literature to the time of Harvey. London, 1780. 8. Allionii (Caroli) Tractatio de miliarium origine, progressu, natura et curatione. Augustae Taurinorum, 1758. 8. Angelus (Andreas, Struthiomontanus) Annales Marchiae Brandenburgicae, das ist: Ordentliches Verzeichniss und Beschreibung der fürnemsten und gedenckwirdigsten Märckischen Jahrgeschichten u. s. w. Franckfurt a. O., 1598. fol. Annales Berolino-Marchici, ab anno 965 ad annum 1740. Deutsche Handschrift. Berliner Königl. Bibl. Ms. boruss. Fol. 29. Antwerpsch Chronykje, sedert den jare 1500 tot het jaar 1574, door F. G. V. Te Leyden, 1743. 4. Aretaei Cappadocis Aetiologica, Simeiotica et Therapeutica morborum acutorum et diuturnorum etc. Ed. Georg. Henisch. Augustae Vindelicorum, 1603. fol. Astruc (Johann.) De morbis venereis Libri novem. II. Tomi. Lutetiae Parisiorum, 1740. 4. Autenrieth (Hermann Friedrich) Ueber das Gift der Fische, mit vergleichender Berücksichtigung des Giftes von Muscheln, Käse, Gehirn, Fleisch, Fett und Würsten, so wie der sogenannten mechanischen Gifte. Tübingen, 1833. 8. Baccii (Andreae) De Thermis Libri VII. Patavii, 1711. 4. Baco, s. Verulam. Baker (Sir Richard) A Chronicle of the Kings of England, from the time of the Romans Government unto the death of King James. London, 1665. fol. Balaei (Joannis, Sudovolcae) Illustrium maioris Britanniae scriptorum, hoc est Angliae, Cambriae et Scotiae Summarium, ad annum d. 1548. Londini, 1548. 4. Bayer (Wencesslaus – von Elbogen, genannt Cubito) Richtiger rathschlag und bericht der ytzt regierenden Pestilentz, so man den Engelischen Schweyss nennet. Leyptzigk, d. 4. September y 8. (Im Besitz des Verf.) Bell (George Hamilton) A Treatise on the diseases of the liver, and on bilious complaints etc. Edinburgh and London, 1833. 8. Bonn (M. Hermann) Lübecksche Chronica. s. l. 1634. 8. Brown (Robert) Vermischte botanische Schriften. Ins Deutsche übersetzt und mit Anmerkungen versehen von C. G. Nees von Esenbeck. Schmalkalden, 1525. 2 Bde. 8. Burserii de Kanilfeld (Joann. Baptist.) Institutiomum medicinae practicae, quas auditoribus suis praelegebat, Voll. IV. Recudi cur. J. F. C. Hecker. Lipsiae 1826. 8. Caelii Aureliani Siccensis, De morbis acutis et chronicis Libri VIII. Ed. Jo. Conrad. Amman. Amstelaedami, 1755. 4. Caii (Johannis, Britanni) De Ephemera britannica Liber. Recudi cur. J. F. C. Hecker. Berolini, 1833. 12. Joannis Caii Britanni, De canibusbritannicis Liber unus; Derariorum animalium et stirpium historia Liber unus; De libris propriis Liber unus; De pronunciatione graecae et latinae linguae, cum scriptione nova, Libellus. Ad optimorum exemplarium fidem recogniti a S. Jebb, M. D. Londini, 1729. 8.

*) Es sind hier nur die vom Verf. selbst benutzten Werke angeführt.

Caius (John) A Boke or Counseill against the Disease commonly called the Sweate or Sweatyng Sicknesse. Imprinted at London. A. D. 1552. 12. (Ist in Deutschland nicht vorhanden. Einen Abdruck des grössten Theiles dieser merkwürdigen Schrift hat Babington in seiner englischen Uebersetzung vom „schwarzen Tode“ des Verf geliefert.) Campo (Antonio) Cremona, fedelissima citta et mobilissima colonia de Romani, rappresentata in disegno col suo contato et illustrata d'una breve historia etc. Milano, 1645. 4. Auli Cornelii Celsi, Medicinae Libri octo. Ex recensione Leonardi Targae. Patavii, 1769. 4. du Chesne (André) Histoire générale d'Angleterre d'Ecosse et d'Irlande. Paris, 1614. fol. Kurzgefasste Hamburgische Chronica u. s. w. Hamburg, 1725. 8. Chronici chronicorum politici Libri duo. Francoforti, 1614. 8. Chronik von Erfurt, bis 1574. Handschrift. 4. Ohne Seitenzahlen. Durch die Güte des Herrn Regierungs- und Medicinalraths Dr. Fischer in Erfurt im Besitz des Verfassers. Mémoires de Messire Philippe de Comines, oü l'on trouve l'histoire des Rois de France Louis XI. et Charles VIII. IV Volumes. Paris, 1747. 4. Cordus (Euricius) Eyn Regiment, wie man sich vor der newen Plage, der Englisch schweiss genannt, bewaren, und so man damit ergriffen wird, darinn halten soll. Marpurg, 1529. 4. Die zweite Auflage ist bald nach der ersten erschienen, und dieser in dem Exemplar der Königl. Bibl. zu Berlin angebunden. Cramer (D. Daniel) Das grosse Pomrische KirchenChronicon u. s. w. Alt-Stettin, 1676. fol. Curicke (Reinhold) Der Stadt Dantzigk historische Beschreibung. Amsterdam und Dantzigk, 1688. fol. Dalin (Olof) Svea Rikes Historia. 3 Delen. Stockholm, 1747 – 60. 4. Damiani (Tertii – Vissenaci Decicopolitani) Theoricae medicinae, totam rem miro compendio complectentes,

« ZurückWeiter »