Fantastische Geschichten: 2. Band

Cover
Independently Published, 11.03.2021 - 252 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Das Testament von Herrn de Chauvelin: Während Dumas seinen alten Freund Herrn Villenave besucht, erhält er einen Brief, in dem er über den Tod eines lieben Freundes informiert wird, von dem er einen Pastellbesitz hatte. Aber dieses Porträt aus dem Behälter fiel, wo er genau in dem Moment hing, als die Dame ihren letzten Atemzug gemacht ... Diese beunruhigende Zufall erinnert dem alten Mann an eine andere merkwürdige Geschichte, die er erlebt hat, und er vertraut sie den Autor an.Die zweite Geschichte Die Herren der Sierra-Morena hat zum Inhalt, dass vor dem Hintergrund der Sierra-Morena, die Dumas mit seinen Freunden durchstreift, die tragische Liebesgeschichte des Don Bernardo de Zuniga und der Anna von Niébla erzählt wird, die sich beide als Geister begegnen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen