Peter Strasser: Der Führer der Luftschiffe: Biografie

Cover
Diplomica Verlag, 2018 - 308 Seiten
Sie galten als Wunderwaffe: Im Ersten Weltkrieg setzten viele Nationen ihre Hoffnungen auf Luftschiffe – so auch Deutschland. Die deutschen Zeppeline verbreiteten Angst und Schrecken; mit verantwortlich dafür war Peter Strasser. In dieser spannenden Biografie erleben wir veranschaulicht durch zahlreiche Originalaufnahmen den „Führer der Marineluftschiffe“, brillante technische Neuerungen, politische Kämpfe und heroische Angriffsfahrten.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Abschnitt 1
5
Abschnitt 2
7
Abschnitt 3
8
Abschnitt 4
27
Abschnitt 5
44
Abschnitt 6
102
Abschnitt 7
103
Abschnitt 8
127
Abschnitt 9
128
Abschnitt 10
133
Abschnitt 11
147
Abschnitt 12
150
Abschnitt 13
156
Abschnitt 14
178
Abschnitt 15
216
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2018)

Thor Goote ist das Pseudonym des deutschen Schriftstellers und Luftfahrtingenieurs Werner von Langsdorff (1899–1940). Den Ersten Weltkrieg erlebte er anfangs als Artillerist, später in der Fliegertruppe. 1936 wurde er zum apl. Professor für Flugtechnik und Luftfahrtwesen an der TH Karlsruhe. Er war Parteimitglied, Agitator und Reichsredner für die NSDAP, außerdem Funktionär im Nationalsozialistischen Fliegerkorps.

Bibliografische Informationen