Handbuch Dieselmotoren

Cover
Klaus Mollenhauer
Springer, 2002 - 1069 Seiten
Das Handbuch der Dieselmotoren beschreibt umfassend Arbeitsverfahren, Konstruktion und Betrieb aller Dieselmotoren-Typen. Es behandelt systematisch alle Aspekte der Dieselmotoren-Technik von den thermodynamischen Grundlagen bis zur Wartung. Schwerpunkt bei den Beispielen ausgef??hrter Motoren sind die mittel- und schnellaufenden sowie Hochleistungs-Triebwerke. Aber auch alle ??brigen Bau- und Einsatzformen werden behandelt. Damit ist das Buch ein unverzichtbares, praxisbezogenes Nachschlagewerk f??r Motorenkonstrukteure, Anlageningenieure und alle Benutzer dieser g??ngigen mechanischen Kraftquelle.
Fachleute aus der Industrie (von BMW, MAN B& W Diesel AG, DEUTZMOTOR, Mercedes-Benz AG, Volkswagen AG u.a. gro??en Firmen) geh??ren zu den Autoren, sie beschreiben in diesem Handbuch den Stand der Technik und er??ffnen Perspektiven auf neue Entwicklungen. In der zweiten Auflage wurden neue Entwicklungen aufgenommen. Das Buch ist auch heute noch aktuell.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen