Journal für die Gartenkunst: welches eigene Abhandlungen, Auszüge und Urtheile der neuesten Schriften, so vom Gartenwesen handeln, auch Erfahrungen und Nachrichten enthält, Band 1

Cover
Bei Johann Benedict Mezler, 1783
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 188 - Beschreibungen der Gattungen von Pflanzen, auf einer Reise nach den Inseln der Südsee gesammelt, beschrieben und abgezeichnet, während den Jahren 1772 bis 1775.
Seite 6 - Beobach» lungen zu vermehren , und auch sie selbst mit neuen und nüzlichen Erfindungen und Entdeckungen zu bereichern. Seit deme dieses alles immer mehr eingesehen und von den Gelehrten anerkannt worden, haben sich auch diese selbst der...
Seite 661 - Frankreich Pfirsichbäume kommen läßt, deren Früchte daselbst erst im November reif werden, und von denen er auch in dem kältern Teu:sct> land reife und schmackhafte Früchte zu gemessen verlangt! Gute Melonen, um sie bald und recht gros zn ziehen, soll man auf frühe in Mist« beclen erzogene Kürbispstanzen stzen.
Seite 5 - Baume eine so unschuldige, als angenehme und nüzliche Erholung auf mühsame Arbeiten des Geistes gewähret. Die Manchfalligteit der Gewächse, welche aus allen Welkheiten für unsere Gärten gesammelt worden sind, und noch immer ge» sammelt werden, unterhält den Gärtner von Profession und den Dilettanten in einem im, X 2 m
Seite 318 - ihre angewiesene Stelle. Keine geringe Zahl „derselben ist uns als Unkraut beschwerlich, u«d ,,daher um des Schadens willen zu kennen „noihwendiq ; von vielen ist schon hier und <„da wiewol eine zur Zeit noch sehr uybetracht...
Seite 488 - Kerne in einem so verwahrten Beete nicht aufsuchen , und die Erde wird darinn lange Zeit eine Lockerheit selbst von den eilige...

Bibliografische Informationen