Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 10 von 31 in Streicheln; Zog dann Beid', in der Linken den Sohn, in der Rechten die Tochter, Rasch...
" Streicheln; Zog dann Beid', in der Linken den Sohn, in der Rechten die Tochter, Rasch in das Haus, dem Gesinde des Fahrzeugs Sorge vertrauend. „Aber wo bleibt mein Vater? Er ist doch gesund am Geburtstag? "
Sämmtliche poetische Werke - Seite 102
von Johann Heinrich Voss - 1835 - 359 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Beispielsammlung zur Theorie und Literatur der Schönen Wissenschaften, Band 1

Johann Joachim Eschenburg - 1788
...und küßte sie; Thronen der Freude Liefen von ihrem Gesicht auf die schönen Wangen der Tochter ' Aber wo bleibt mein Vater? Er ist doch gesund am Geburtstag? Fragte der Sohn. Da tuschte die Mutter mit winken, den Händen: Still! er schläft'. Nun laßt die beschneiten Mim iel...
Vollansicht - Über dieses Buch

Sämtliche Gedichte, Band 2

Johann Heinrich Voss - 1825
...Haus, dem Gesinde des Fahrzeugs Sorge vertrauend. Abi5 wo bleibt mein Vater? Er ist doch g«» sund am Geburtstag? Fragte der Sohn. Schnell tuschte mit winkendem Haupte die Mutter: Stilli. das Väterchen hält noch Mittageschlunft mer im Lehnstuhl! Laß mit kindlichem Kuß dein junges...
Vollansicht - Über dieses Buch

Braga: Vollständige sammlung klassischer und volkthümlicher ..., Bände 7-8

1828
...bedaurendem Streicheln, Zog dann Beid', in der Linken den Sohn , in dcr Rechten die Tochter, Rasch in das Haus, dem Gesinde des Fahrzeugs Sorge vertrauend....hält noch Mittagsschlummer im Lehnstuhl! Laß mit kindlichem Kuß dein junges Gemal ihn erwecken, Dann wird wahr, daß Gott im Schlafe die Seinigen segnet!"...
Vollansicht - Über dieses Buch

Schleswig-holsteinischer gnomen, ein allgemeines lesebuch insonderheit fur ...

Claus Harms - 1843
...und küßte sie; Thränen der Frende Rannen von ihrem Gesicht auf die schönen Wangen der Tochter. Aber wo bleibt mein Vater? Er ist doch gesund am Geburtstag? Fragte der Sohn. Da tuschte mit winkenden bänden die Mutter: Still, er schläft! Nun laßt die beschneieten Mäntel...
Vollansicht - Über dieses Buch

The German classics from the fourth to the nineteenth century: a German ...

1858 - 896 Seiten
...bedauerndem Streicheln, Zog dann beid', in der Linken den Sohn, in der Rechten die Tochter, Rasch, in das Haus, dem Gesinde des Fahrzeugs Sorge vertrauend....Väterchen hält noch Mittagsschlummer im Lehnstuhl! Lass mit kindlichem KUSS dein junges Gemahl ihn erwecken; Dann wird wahr, dass Gott im Schlafe die...
Vollansicht - Über dieses Buch

Geschichte der komischen literatur in Deutschland seit der mitte des ..., Band 3

1869
...und bedaurenoem Streicheln, Zog dann beid', in der Linken den Sohn, in der Rechten die Tochter, Rasch in das Haus, dem Gesinde des Fahrzeugs Sorge vertrauend....hält noch Mittagsschlummer im Lehnstuhl! Laß mit kindlichem ttuß dein junges Gemahl ihn erwecken i Tann wird wahr, daß Gott im Schlafe die Seinigen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Die Dichtkunst und ihre Gattungen: ihrem Wesen nach dargestellt und durch ...

Hermann Oesterley - 1870 - 249 Seiten
...bedaurendem Streicheln, Zog dann beid', in der Linken den Sohn, in der Rechten die Tochter, . Rasch in das Haus, dem Gesinde des Fahrzeugs Sorge vertrauend....hält noch Mittagsschlummer im Lehnstuhl! Laß mit kindlichem Kuß dein junges Gemahl ihn erwecken; Dann wird wahr, daß Gott im Schlafe die Seinigen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Dichter, Band 2

1870
...rief sie, willkommen! Zog dann beid', in der Linken den Sohn, in der Rechten die Tochter, 190 Rasch in das Haus, dem Gesinde des Fahrzeugs Sorge vertrauend....gesund am Geburtstag? Fragte der Sohn. Schnell tuschte 3') mit winkendem Haupte die Mutter: Still! das Väterchen hält noch Mittagsschlummer im Lehnstuhl!...
Vollansicht - Über dieses Buch

Hausbuch aus deutschen Dichtern seit Claudius: Eine kritische Anthologie

1870 - 720 Seiten
...und küßte sie; Thränen der Frende Rannen von ihrem Gesicht aus die schönen Wangen der Tochter. „Aber wo bleibt mein Vater? Er ist doch gesund am Geburtstag?" Fragte der Sohn: da tuschte mit winkenden Händen die Mutter: „Still, er schläst! Nun laßt die beschneiten Mäntel...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsches literarisches lesebuch für die höhern klassen deutsch ...

William Nicholas Hailmann - 1872 - 278 Seiten
...und bedauerndem Streicheln; Zog dann Beid', in der Linken den Sohn, in der Rechten die Tochter, Rasch in das Haus, dem Gesinde des Fahrzeugs Sorge vertrauend....hält noch Mittagsschlummer im Lehnstuhl! Laß mit kindlichem Kuß dein junges Gemahl ihn erwecken! Dann wird wahr, daß Gott im Schlafe die Seinigen...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Bücher
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen