Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 8 von 8 in So lange es noch im geringsten zweifelhaft ist, ob die angebliche Leiche wirklich...
" So lange es noch im geringsten zweifelhaft ist, ob die angebliche Leiche wirklich todt sey, muß das Zuschlagen des Sarges nicht gestattet werden. "
Handbuch der Sanitäts-Polizei: nach eignen Untersuchungen - Seite 262
1858
Vollansicht - Über dieses Buch

Systematisones lehrbuch der polizei-wissenschaft, nach preussischen gesetzen ...

Ph Zeller - 1829
...Muß in Gemäßheit des Allgemeinen Landrechts 2hl. ll. Tit. 11. ß. 476. das Zuschlagen des Sarges, so lange es noch im geringsten zweifelhaft ist, ob die angebliche Leiche wirklich todt sey, nicht gestattet werden. , Das Zuschlagen des Sarges und die Beerdigung selbst kann demnach nicht...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche Vierteljahrsschrift, Band 2;Band 6

1839
...aufgeben, bei der Einlequng der Leiche in den Sarg, und bei dessen Zu« schlagung gegenwärtig zu seyn. So lange es noch im geringsten zweifelhaft ist, ob die angebliche Leiche wirklich todt sey, muß das Zuschlagen des Sarges nicht gestattet werden. Die näheren Bestimmungen wegen der zur...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsche vierteljahrs Schrift, Ausgaben 5-6

1839
...Landrecht (II. 11. 8 474) sagt: „Der Pfarrer muß sich nach der Todesart erkundigen und dcm Todtcngräber aufgeben, bei der Einlegung der Leiche in den Sarg, und bei dessen Zu« schlagung gegenwärtig zu seyn. So lange es noch im geringsten zweifelhaft ist, ob die angebliche...
Vollansicht - Über dieses Buch

Adolph Henke's Zeitschrift für die Staatsarzneikunde, Bände 19-20

1830
...(Thl. II. Tit. 11. §.474: „Der Prediger mufs sich nach der Todesart erkundigen und dem Todtengräber aufgeben, bei der Einlegung der Leiche in den Sarg und bei dessen Znschliefsung gegenwärtig zu scyn," aber angenommen, dafs dieses Gesetz immer befolgt , oder doch...
Vollansicht - Über dieses Buch

Compendium der Sanitäts-Polizei und gerichtlichen Medicin: ein Repetitorium ...

Adolph Lion - 1867 - 328 Seiten
...den §§. 474 — 476 ALR: Der Pfarrer muss sich nach der Todesart erkundigen und dem Todtengräber aufgeben, bei der Einlegung der Leiche in den Sarg...zweifelhaft ist, ob die angebliche Leiche wirklich todt ist, muss das Zuschlagen des Sarges nicht gestattet werden. Ferner das Reskript vom 2. März 1827....
Vollansicht - Über dieses Buch

Vorlagen zur Organisation der Mortalitäts-Statistik in Deutschland

Friedrich Wilhelm Beneke - 1875 - 240 Seiten
...474 besagt alsdann : »Der Pfarrer muss sich nach der Todesart er. »kundigen und dem Todtengräber aufgeben , bei der Einlegung der Leiche »in den Sarg...und bei dessen Zuschlagung gegenwärtig zu sein«. § 475. »So lange es noch im Geringsten zweifelhaft ist, ob die angeb»liche Leiche wirklich todt...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsches gesundheitswesen. Festschrift zum X. Internationalen medizinischen ...

Moritz Pistor - 1890 - 309 Seiten
...der Beerdigung Scheintodter bestimmt § 476 des Allgemeinen Landrechtes an der angegebenen Stelle: So lange es noch im Geringsten zweifelhaft ist, ob die angebliche Leiche wirklich todt sei, muss das Zuschlagen des Sarges nicht gestattet werden. Die Beerdigung soll, abgesehen von der durch...
Vollansicht - Über dieses Buch

Deutsches Gesundheitswesen

M. Pistor - 1890 - 309 Seiten
...der Beerdigung Scheintodter bestimmt § 476 des Allgemeinen Landrechtes an der angegebenen Stelle: So lange es noch im Geringsten zweifelhaft ist, ob die angebliche Leiche wirklich todt sei, muss das Zuschlagen des Sarges nicht gestattet werden. Die Beerdigung soll, abgesehen von der durch...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen