Jeder stirbt für sich allein: Roman

Cover
Aufbau Taschenbuch, 2000 - 656 Seiten
0 Rezensionen
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
This never-before-translated masterpiece is based on a true story. It presents a richly detailed portrait of life in Berlin under the Nazis and tells the sweeping saga of one working-class couple who decides to take a stand when their only son is killed at the front.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen