Oberbayerisches Archiv für vaterländische Geschichte, Band 24

Cover
1863
0 Rezensionen
"54.-55. Jahres-bericht, 1891-92" in v. 48, pt. 2, 1894.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Beliebte Passagen

Seite 34 - ... lesionem [nonnullis] clericis et laicis, aliquibus eorum ad uitam, quibusdam uero ad non modicum tempus et alijs perpetuo ad firmam uel sub censu annuo contulerunt, quorum aliqui super hijs confirmationis litteras in forma communi a sede apostolica impetrasse dicuntur.
Seite 263 - ... fey dann, ob er weder porgen noch gewerfchaft gehaben mag, der fol es beftaten, alz das puch fagt. Wann daz gefchicht, fo hat fich alle gewerfchaft ergangen.
Seite 31 - Nulli ergo omnino hominum liceat hanc paginam noftre confirmacionis communicionis et fupplecionis infringere vel ei aufu temerario contraire fi quis autem hoc attemptare prefumpferit indignationem omnipotentis Dei et beatorum Petri et Pauli apoftolorum eius fe nouerit incurfurum . Data Auineone Kal.
Seite 263 - Wann daz gefchicht, fo hat fich alle gewerfchaft ergangen." Alfo da das puch verlefen word , da fprach ich b E.
Seite 257 - G. noch zu kainem den feinen von dez vorb. hofs wegen nymermer nichts zefprechen noch zefordern füllen noch , wellen haben weder mit recht noch an Recht in kain vveys . . mit des Edeln vv Ritter H.
Seite 1 - Romane ecclesie iure ac ditione in perpetuum debeat permanere. Per hoc enim omnipotentis Dei gratiam et nostrum poteris consilium et auxilium optinere.
Seite 88 - ... auch Lehen, daz aygen für aygen, daz Lehen für Lehen, und daz haben wir in geben...
Seite 93 - Prübft dar wider, mit rehtem wechfel vnd chauff geben hat feinen aygen Weingarten, der gelegen ift an dem Neb...
Seite 57 - Chünich , ze allen Zeiten merer des Riches, Veriehen offenlich an difem brief. Daz wir...

Bibliografische Informationen